Mi. Okt 27th, 2021

Minibagger umgekippt – 60-jähriger Mann verletzt
Egweil – Ein 60-jähriger Mann aus dem Landkreis Eichstätt wurde Mittwochmittag (15.09.2021) in Egweil bei einem Unfall mit einem Minibagger verletzt. Gegen 12.15 Uhr führte der 60-Jährige im Garten eines Anwesens Arbeiten mit dem Minibagger durch. Nach ersten Ermittlungen der Polizei kippte der Bagger an einer Hanglage um und fiel auf die Seite. Der 60-Jährige zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Er wurde von den Freiwilligen Feuerwehren aus Eweil, Nassenfels und Meilenhofen aus dem Bagger befreit. Ein Rettungswagen brachte den 60-Jährigen in das Krankenhaus Neuburg. Fremdverschulden konnte die Polizei ausschließen.

Jesuskreuz entwendet
Nassenfels – Im Zeitraum der letzten drei Wochen wurde am Hohenstein zwischen Nassenfels und Möckenlohe das dortige Jesuskreuz entwendet. Das Kreuz im Wert von rund 500 Euro stand auf einem drei Meter hohen Felsen und wurde von bislang unbekannten Tätern mitgenommen. Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.

Kommentar verfassen