Mo. Apr 15th, 2024

Auto verkratzt
Eichstätt – Ein weißer Seat wurde am Donnerstagvormittag (14.12.2023) durch einen bislang unbekannten Täter verkratzt. Die Fahrzeughalterin stellte ihren Pkw gegen 08.55 Uhr in einer Parklücke in der Gabrielistraße ab.
Als sie gegen 12.00 Uhr wieder zu ihrem Pkw zurückkam, stellte sie einen Kratzer an der rechten Fahrzeugseite fest. Beim Abstellen des Pkw wurde sie von einem älteren Herrn auf ihre Parkweise angesprochen. Aufgrund dessen Verhaltens kann nicht ausgeschlossen werden, dass der Mann im Zusammenhang mit der Sachbeschädigung steht. Der Sachschaden wird auf 6.000 Euro beziffert.
Der ältere Herr wird wie folgt beschrieben: 55- 60 Jahre, 175 – 180 cm groß, dickere Statur, Brille, Dreitagebart, dunkle Haare, blaue Jeans, dunkle Jacke. Hinweise zur Beschädigung nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-110 entgegen.

Fahranfänger unter Alkoholeinfluss
Nassenfels – Unter Alkoholeinfluss wurde Mittwochabend (13.12.2023) ein 20-jähriger aus dem Landkreis Eichstätt kontrolliert.
Gegen 20.50 Uhr wurde der 20-jährige mit seinem Pkw in der Römerstraße einer Kontrolle unterzogen. Hierbei wurde von den Beamten Alkoholgeruch festgestellt. Ein daraufhin durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von knapp 0,5 Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Die Fahrzeugschlüssel wurden zur Unterbindung der Weiterfahrt sichergestellt. Den jungen Mann erwartet nun einen Bußgeld in Höhe von 250 Euro und ein Punkt im Verkehrszentralregister.

Kommentar verfassen