Fr. Mai 24th, 2024

Boxerhalle mit Graffiti beschmiert
Eichstätt – Ein bislang unbekannter Täter beschmierte von Mittwoch (03.04.2024) auf Donnerstag (04.04.2024) die Eingangstüre der Boxerhalle mit einem Graffiti.
Verwendet wurde hierzu eine schwarze Spraydose. Der dadurch entstandene Sachschaden wird auf 1.000 Euro beziffert. Hinweise zur Sachbeschädigung nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.

Mit Leichtkraftrad gestürzt
Erkertshofen – Aufgrund eines Fahrfehlers stürzte Donnerstagmorgen (04.04.2024) ein 60-jähriger aus dem Gemeindebereich Kipfenberg mit seinem Leichtkraftrad.
Gegen 07.20 Uhr befuhr er die Ortsstraße und kam aus Unachtsamkeit zu weit nach rechts. Hierbei touchierte er den Bordstein und stürzte anschließend vom Moped. Durch den Unfall erlitt er leichte Verletzungen und wurde mit dem Rettungswagen in die Klinik Eichstätt gebracht. Am Leichtkraftrad entstand ein Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro.

Unfallflucht auf der B13 bei Pietenfeld – gelber Renault flüchtig
Pietenfeld – Zu einem Verkehrsunfall kam es Donnerstagvormittag (04.04.2024) auf der B13 bei Pietenfeld.
Gegen 10.50 Uhr fuhr eine 51-jährige Landkreisbewohnerin von Pietenfeld kommend in Richtung Eichstätt. Kurz nach der Ampelanlage musste sie mit ihrem VW verkehrsbedingt anhalten. Ein hinter ihr fahrender Fahrzeugführer erkannte dies spät und fuhr mit seinem gelben Renault auf das stehende Fahrzeug auf. Um den Verkehr auf der Bundesstraße nicht zu blockieren fuhren beide Pkw in Richtung Eichstätt weiter. Die 51-jährige fuhr dann auf einen Parkplatz in der Weinsteige um die Personalien mit dem Unfallverursacher auszutauschen. Dieser fuhr allerdings ohne anzuhalten weiter. Am VW entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Hinweise zum Verkehrsunfall nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.

Kommentar verfassen