Mi. Jun 12th, 2024

Vandalismus auf Fußballplatz
Eichstätt – Im Zeitraum vom Donnerstagnachmittag (16.05.2024) bis Diensttagvormittag (21.05.2024) wurden auf dem Fußballplatz der Knabenrealschule Rebdorf sämtliche Fußballtore umgeschmissen und auf dem Platz verteilt.
Beim Aufstellen der Tore wurde festgestellt, dass an einem Tor eine Metallstange verbogen wurde. Der entstandene Sachschaden wird auf circa 400 Euro beziffert. Hinweise zur Sachbeschädigung nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.

Diebesgut aufgefunden
Nassenfels – Am Freitagabend (24.05.2024) teilte ein aufmerksamer Bürger bei der Polizeiinspektion Eichstätt mit, dass sich zwischen dem Bauhof und der Kläranlage in Nassenfels zwei verdächtige Personen aufhalten würden.
Vor dem Bauhof konnte der Mitteiler Fahrräder und zwei Kinderwägen erkennen, welche vollgepackt mit unterschiedlichen Kabeln und Taschen waren. Es wurde vermutet, dass es sich hierbei um Diebesgut, welches zum Abtransport vorbereitet wurde, handelte. Bei Eintreffen der Streifenbesatzung entfernten sich zügig zwei Personen mit Fahrrädern und zwei Personen zu Fuß von der Örtlichkeit. Die Personen konnten jedoch wieder durch die Beamten angehalten werden. Wie es sich herausstellte, handelte es sich bei den bereitgestellten Sachen tatsächlich um Diebesgut. Bei den Gegenständen handelte es sich um mehrere Säcke von Altkleidern, zwei Fahrrädern, zwei Kinderwägen, einen Kühlschrank und diverse Kabel. Nach derzeitigen Kenntnisstand ist davon auszugehen, dass Teile des Diebesgut aus dem örtlichen Wertstoffhof und Altkleidercontainer stammen. Diesbezüglich bedarf es noch weiterer Ermittlungen. Die Sachen wurden durch die Beamten sichergestellt. Bei den vier Tätern handelte es sich um zwei 27 jährige Damen, ein 11 jähriges Mädchen und einen 12 jährigen Jungen, alle aus dem Landkreis Eichstätt. Das Diebesgut hatte einen Wert von circa 250 Euro. Die Personen müssen sich nun wegen des Verdachts eines besonders schweren Fall des Diebstals verantworten. Hinweise zum Diebstahl nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.

Kommentar verfassen