Mo. Jul 15th, 2024

Sachbeschädigung an PkwDollenstein – Zu einer Sachbeschädigung an einem Pkw kam es im Zeitraum zwischen vergangenen Samstag (29.06.2024) und Freitag (05.07.2024).

Der Eigentümer stellte seinen weißen BMW in der Brückenstraße in Dollnstein ab. Freitagabend gegen 19 Uhr musste er feststellen, dass das Fahrzeug an der rechten Seite der Frontstoßstange verkratzt wurde. Es wird derzeit davon ausgegangen, dass der Schaden durch einen Fußgänger verursacht wurde. Der Sachschaden beträgt rund 700 €. Hinweise zur Sachbeschädigung nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.

Autofahrer unter Alkoholeinfluss
Eitensheim – Unter Alkoholeinfluss wurde Freitagnacht (05.07.2024) ein 32-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Eichstätt aus dem Verkehr gezogen.
Gegen 23.45 Uhr wurde der Autofahrer in der Eichstätter Straße im Rahmen einer Verkehrskontrolle angehalten. Der 32-jährige gab bei der Kontrolle an, Bier getrunken zu haben. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab knapp 0,6 Promille. Daraufhin wurde die Weiterfahrt unterbunden und die Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Den 32-Jährigen erwarten nun 500 Euro Geldbuße, zwei Punkte in Flensburg und ein Monat Fahrverbot.

Unfall nach Überholmanöver
Eitensheim – Zu einem Unfall kam es am Freitagmittag (05.07.2024) auf der B13 bei Eitensheim.
Gegen 12:15 Uhr konnte eine 36-jährige Verkehrsteilnehmerin auf der B13 in Richtung Eichstätt auf Höhe Eitensheim Süd beobachten, wie ein schwarzer VW Touran zum Überholmanöver ansetzte. Dabei wollte der Fahrzeugführer erst einen weiteren Pkw (silberner Mercedes) und danach einen vorausfahrenden Lkw überholen. Als der Überholende VW Fahrer sich jedoch auf Höhe des silbernen Mercedes befand, wollte der Mercedesfahrer ebenfalls zum Überholen ausscheren. Der VW Fahrer musste in das Bankett ausweichen um eine Kollision der Fahrzeuge zu vermeiden. Durch das Ausweichmanöver kollidierte der VW Fahrer jedoch mit einem Leitpfosten, bei welchem ein Schaden entstand. Nach der Situation scherten beide Fahrzeuge wieder auf die rechte Fahrspur ein und setzten ihre Fahrt fort. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.

Unfallflucht auf dem Hotelparkplatz
Wellheim – Zu einer Unfallflucht kam es von Donnerstag (04.07.2024) auf Freitag (05.07.2024) in Wellheim.
Der 30-jährige Eigentümer parkte seinen Pkw, Hyundai, am 04.08.2024 gegen 09:30 Uhr auf dem Parkplatz vom Landhotel zu Jurahöhe. Am 05.08.2024 um 12 Uhr bemerkte er einen Schaden an der rechten Beifahrertüre. Es wird davon ausgegangen, dass ein rechts neben ihm geparktes Fahrzeug den Schaden verursacht hat. Der Gesamtschaden wird auf 2000 € beziffert. Hinweise zur Unfallflucht nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.

Unfallflucht
Preith – Zu einer Unfallflucht kam es am Freitag (05.07.2024) in Preith. Der 57-jährige Eigentümer parkte seinen Pkw, Mitsubishi, zwischen 05:25 Uhr und 11:20 Uhr am Seitenstreifen im Industriegebiet in Preith.
Nach der Arbeit bemerkte er einen Schaden am rechten Außenspiegel. Der Sachschaden beträgt rund 300 €. Hinweise zur Unfallflucht nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.

Laptopdiebstahl aus Pkw
EICHSTÄTT. Zu einem Diebstahl aus einem Pkw kam es im Zeitraum zwischen 22.06.2024 und 28.06.2024.
Der 41-jährige Eigentümer des gestohlenen Laptops parkte sein Fahrzeug in diesem Zeitraum in München in Berg am Laim und in der Eichendorffstraße in Eichstätt. Gegen 21 Uhr musste der Eigentümer feststellen, dass der im Fahrzeug aufbewahrte Laptop im Wert von rund 600 € gestohlen wurde. Es wird davon ausgegangen, dass der Täter durch das geöffnete Fenster Zugriff auf den Laptop erlangte. inweise zum Diebstahl nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.

Kommentar verfassen