Do. Dez 2nd, 2021

Rollerfahrer unter Alkoholeinfluss
Eichstätt – Ein 58-jähriger Rollerfahrer aus dem Landkreis Eichstätt wurde Montagabend (25.10.2021) auf der Staatsstraße zwischen Eichstätt und Landershofen unter Alkoholeinfluss von der Polizei aus dem Verkehr gezogen. Gegen 19.35 Uhr wurde der 58-Jährige dort einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Ein Alkotest ergab über 1,5 Promille. Daraufhin musste sich der 58-Jährige in der Klinik Eichstätt einer Blutentnahme unterziehen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Gegen ihn wird nun wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt.

Dacia am Freiwasserparkplatz angefahren
Eichstätt – Am Montag (25.10.2021) wurde am Freiwasserparkplatz ein blauer Dacia Dasda angefahren. Das Fahrzeug war dort in der Zeit von fünf Uhr bis 14.30 Uhr im Bereich der Frauenparkplätze abgestellt. Als die Besitzerin wieder zu ihrem Auto kam, stellte sie einen Schaden am linken vorderen Radkasten fest. Die Schadenshöhe beläuft sich auf rund 300 Euro. Hinweise zum Verursacher nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.

Kommentar verfassen