Do. Dez 2nd, 2021

Zwei Verletzte nach Auffahrunfall
Eichstätt – Zwei Leichtverletzte und 4000 Euro Sachschaden:
Dies ist die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich Mittwochabend (10.11.2021) auf der B 13 am Kreisverkehr zur Pirkheimer Straße ereignet hat. Gegen 18.15 Uhr musste dort ein 38-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Pfaffenhofen a. d. Ilm vor dem Einfahren in den Kreisverkehr verkehrsbedingt halten. Ein nachfolgender 20-jähriger Fahranfänger aus Eichstätt erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den Wagen des 38-Jährigen auf. Beide Fahrer zogen sich leichte Verletzungen zu. Ein Rettungswagen war nicht erforderlich.

Holz entwendet
Walting – Im Affenthal wurde in der Nacht von Dienstag (09.11.2021) auf Mittwoch (10.11.2021) ein Ster gemischtes Holz entwendet. Das Brennholz im Gesamtwert von 80 Euro war dort vor dem Anwesen gelagert. Hinweise zum Täter liegen nicht vor.

Diesel aus Traktor abgezapft
Schernfeld – Ein bislang unbekannter Täter hat im Zeitraum zwischen 3. November und 9. November
in einem Steinbruch an der B 13 bei Schernfeld Diesel aus einem Traktor abgezapft. Der Dieb schlug ein Loch in den Tank und zapfte rund 20 Liter Diesel im Wert von rund 31 Euro ab. Am Tank entstand ein Sachschaden von etwa 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.

Kommentar verfassen