Do. Mai 19th, 2022

Speicherkarte geklaut
Eichstätt – Mit einer Speicherkarte in der Jackentasche wollte am Freitagmorgen (11.03.2022) ein 52-jähriger aus dem Landkreis Eichstätt einen Verbrauchermarkt in der Sollnau verlassen.
Der Mann wurde gegen 09.50 Uhr dabei erwischt, weil der Diebstahlalarm beim Verlassen des Ladens ausgelöst wurde. Er wurde aufgehalten und durfte auf das Eintreffen der Polizei warten. Die konnten dann die Speicherkarte im Wert von rund 8 Euro aus seiner Jackentasche sicherstellen. Der 52-jährige muss sich nun wegen Ladendiebstahls verantworten. Außerdem wurde ihm durch den Verbrauchermarkt Hausverbot erteilt.

Vorfahrt missachtet – ein Verletzter
Titting – Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitagabend (11.03.2022) auf der Staatsstraße zwischen Kaldorf und Petersbuch.
Gegen 21.00 Uhr wollte eine 43-jährige Pkw-Fahrerin aus dem Landkreis Eichstätt von Kaldorf aus auf die Staatsstraße in Richtung Petersbuch einfahren. Dabei unterschätzte die 43-jährige die Geschwindigkeit eines von rechts kommenden 23-jährigen Motorradfahrers aus dem Landkreis Eichstätt und bog nach links ab. Der Motorradfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte in die rechte Seite des Pkws. Er wurde durch den starken Aufprall in den Straßengraben geschleudert und wurde mit schweren Verletzungen durch den Rettungsdienst in die Klinik Eichstätt gebracht. Die 43-jährige blieb glücklicherweise unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 7000 Euro und beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Kommentar verfassen