Mi. Mai 25th, 2022

Betrunkener Fahrzeugführer in Karlshuld
Karlshuld, Hauptstraße, 10.02.2022, 20:38 Uhr
Am frühen Donnerstagabend wurde ein 64 jähriger Ungar mit seinem Pkw auf der Hauptstraße in Karlshuld einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da der Mann leicht schwankte und auf Anweisungen nur langsam reagierte, wurde ihm ein freiwilliger Atemalkoholtest angeboten. Hierbei hatte er 1,20 Promille, weshalb sein Fahrzeug abgestellt und der Schlüssel sichergestellt wurde. Der Fahrzeugführer musste sich anschließend einer Blutentnahme unterziehen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren und eine Fahrerlaubnissperre.

Verkehrsunfall in Karlshuld
Karlshuld, Ingolstädter Straße, 10.02.2022, 15:30 Uhr
Am Donnerstagnachmittag ereignete sich ein Verkehrsunfall mit insgesamt 7000 Euro Schaden am Kreisverkehr in Karlshuld. So übersah eine 40 jährige Verkehrsteilnehmerin die im Kreisverkehr fahrende Vorfahrtsberechtigte und fuhr trotz „Vorfahrt gewähren!“ in den Kreisel ein, sodass es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Verletzt wurde zum Glück niemand. Die Verursacherin erwartet nun ein Bußgeldverfahren und Punkte in Flensburg.

Kommentar verfassen