Mo. Mai 16th, 2022

Fahrt unter Drogeneinwirkung
Neuburg, Augsburger Str., 11.03.2022, 02.35 Uhr
Zur Tatzeit wurde ein 45-jähriger Pkw-Lenker einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei machte der Fahrzeugführer einen sehr verwirrten Eindruck auf die kontrollierenden Beamten. Anweisungen konnte er nicht folgen. Die anschließende Überprüfung der Fahrtüchtigkeit ergab Hinweise auf den Konsum von Drogen. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt unterbunden. Den Pkw-Fahrer erwartet neben einer Geldbuße auch ein Fahrverbot.

Sachbeschädigung
Neuburg, Schrannenplatz, 10.03.2022, 13.15 Uhr
Ein bislang noch unbekannter Jugendlicher schlug mutwillig die Scheibe eines Verkaufsstandes am Schrannenplatz ein und wurde dabei beobachtet. Der Schaden beträgt ca. 300,- €. Im Rahmen der Nahbereichsfahndung konnten Jugendliche angetroffen werden, die den Verursacher kennen. Die weiteren Ermittlungen hierzu folgen. Weitere Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Neuburg/D unter der Rufnummer 08431/67110 zu melden.

Sachbeschädigung durch Brandlegung
Neuburg, Dr.-Reiter-Weg, 04.03.2022 bis 10.03.2022
Ein im Dr.-Reiter-Weg um einen Baum aufgestellte Sitzbank wurde durch einen unbekannten Täter in Brand gesetzt und erheblich beschädigt. Die Eichenbretter der Sitzfläche sowie der Rückenlehne sind stark verkohlt und müssen ausgetauscht werden. Der Schaden beträgt ca. 1000,- €. Zeugenhinweise an die Polizeiinspektion Neuburg/D unter der Rufnummer 08431/67110.

Sachbeschädigung an einem Jägerstand
Neuburg-Bittenbrunn, Kraftwerkstraße, 04.01.2022 bis 24.02.2022
Am 10.03.2022 erstattete der Geschädigte Anzeige, da er bei einer Kontrolle seines Jägerstandes festgestellt hatte, dass an diesem durch einen unbekannten Täter die vier Eckpfosten durchgesägt waren. Zu einem Unfall kam es glücklicherweise nicht, da der Jägerstand nicht genutzt wurde. Der Schaden beträgt ca. 400,-€. Zeugenhinweise an die Polizeiinspektion Neuburg/D unter der Rufnummer 08431/67110.

Kommentar verfassen