Mo. Jul 4th, 2022

Junger Autofahrer unter Drogeneinfluss
Neuburg, Tobias-Kroll-Straße , 15.05.2022, 21:00  Uhr
Am Sonntag Abend stoppten Polizeibeamte in der Tobias-Kroll-Straße in Neuburg einen 20-jährigen Autofahrer aus Baar-Ebenhausen, der unter Drogeneinfluss stand. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle stellten die Beamten gegen 21:00 bei dem Fahrer deutliche Anzeichen für eine Drogenbeeinflussung fest. Ein Drogentest bestätigte den Verdacht, er reagierte positiv auf Cannabis und Kokain. Der 20-Jährige musste sich im Krankenhaus Neuburg einer Blutentnahme unterziehen lassen. Zudem fertigen die Beamten einen Bericht an die Führerscheinstelle. Drogen führte der junge Mann nicht mit. Er muss sich nun wegen Fahrens unter Drogeneinfluss verantworten.

Gesuchter Ladendieb
Neuburg, 14.05.2022, 19:30 Uhr
Kurz vor Ladenschluss wurde durch einen Mitarbeiter eines Neuburger Lebensmitteldiscounters ein Ladendieb mitgeteilt. Als die Polizeibeamten eintrafen, konnten sie bei dem 33-jährigen Ägypter neben dem Diebesgut, auch ein verbotenes Einhandmesser, sowie eine geringe Menge Marihuana festgestellt werden. Zudem wurde der Mann auch noch behördlich gesucht. Er wurde noch vor Ort nach der notwendigen Sachbearbeitung entlassen.

Verkehrsunfall mit Fahrradfahrer
Neuburg, Maxweiler, An der Allee/Zubringer B16, 14.05.2022, 17:50 Uhr
Am späten Samstagnachmittag fuhr eine 23-jährige Neuburgerin von der B16 kommend in Richtung Maxweiler, an der Abzweigung nach Weichering übersah sie einen aus Maxweiler kommenden 67-jährigen Neuburger, welcher mit seinem Fahrrad der abknickenden Vorfahrt Richtung Weichering folgen wollte. Beim Zusammenstoß stürzte der Radfahrer und zog sich leichte Verletzungen zu. Er wurde durch den verständigten Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. An Pkw und Fahrrad entstand ein Gesamtschaden von geschätzt 4.000 EUR.

Verkehrsunfall mit Verletzten
ST2214 Neuburg – Bergheim, 14.05.2022, 18:03 Uhr
Ein 20-jähriger aus dem Landkreis wollte von Unterstall kommend auf die ST2214 in Richtung Bergheim abbiegen. Dabei übersah er einen 57-jährigen Mann aus Hessen, welcher gerade aus Richtung Bergheim kam. Es kam Zusammenstoß, wodurch an den Fahrzeugen ein Gesamtschaden von geschätzt 20.500 EUR entstand. Der Unfallverursacher und seine Beifahrerin blieben unverletzt. Der Hesse und seine Fränkische Beifahrerin hatten weniger Glück, beide kamen leicht verletzt ins Krankenhaus.

Sachbeschädigung an Pkw – Zeugen gesucht
Neuburg, 13.05.2022 20:45 Uhr – 14.05.2022, 09:30 Uhr
Eine Neuburgerin parkte ihren blauen Pkw am Abend des vergangenen Freitags in einer Garage am Schulgelände der St.-Franziskus-Schule, das Garagentor war die ganze Nacht über geöffnet und die Garage somit für jedermann zugänglich. Am nächsten Morgen stellte die Geschädigte einen Kratzer über die gesamte Beifahrerseite fest. Der Schaden wurde auf ca. 2.000 EUR geschätzt. Die Polizei Neuburg bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 08431/6711-0.

Kommentar verfassen