Mi. Okt 27th, 2021

Verkehrsunfall mit Verletzten
Burgheim, B16, 19.07.2021, 23.15 Uhr
Zur Unfallzeit befuhren ein 41-jähriger Mann aus Kaufbeuren und ein 18-jähriger Oberhausener die B16 in östlicher Fahrtrichtung. Der 18-jährige musste während der Fahrt stark abbremsen, was der nachfolgende 41-jährige zu spät erkannte. Der Kaufbeurer fuhr dem 18-jährigen hinten aufs Fahrzeug auf. Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Aufprall leicht verletzt; sie wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Der Verkehr musste von der eingesetzten Feuerwehr umgeleitet werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden iHv 25000 Euro.

Fahrt unter Drogeneinfluss
Rennertshofen, Marktstr., 19.07.2021, 23.10 Uhr
Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurden bei einem 19-jährigen drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt. Ein durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv. Der junge Mann musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Bei der Durchsuchung seiner Person wurden zudem Amphetamin und Cannabis aufgefunden.

Fahrt unter Alkoholeinfluss
Oberhausen, B16, 19.07.2021, 20.07 Uhr
Am Parkplatz Burgwaldberg wurde ein 53-jähriger einer Kontrolle unterzogen. Dabei wurde Alkoholgeruch festgestellt, ein Test ergab einen Wert von 0,56 Promille. Den Mann erwartet ein Bußgeld samt Fahrverbot.

Verkehrsunfall mit Motorradfahrer
Bertoldsheim, Marxheimer Str., 19.07.2021, 09.35 Uhr
Zur Unfallzeit befuhr ein 78-jähriger Mann aus Rennertshofen mit seinem Pkw die Marxheimer Straße in Bertoldsheim und wollte in Richtung der Staatsstraße 2047 weiter fahren. Zeitgleich befuhr ein 53-jähriger aus dem Landkreis Donau-Ries mit seinem Motorrad die Neuhauser Straße und wollte nach rechts auf die Marxheimer Straße abbiegen. Für den 78-jährigen galt „Vorfahrt gewähren“. Beim Abbiegen übersah der Senior das von links kommende Motorrad. Er erfasste den Kradfahrer, welcher gegen die Windschutzscheibe des Pkw prallte. Der Motorradfahrer erlitt mehrere Prellungen im Rückenbereich. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 5500 Euro.

Kommentar verfassen