Di. Dez 6th, 2022

Körperverletzungen bei „End of Summer Party“
Neuburg, OT Zell, Staatsstraße 140, Ab. 120, Km 1,5 (Schimmer Weiher), 24.09.2022, 02:00 bis 03:00 Uhr
1. – Im oben genannten Tatzeitraum kam es im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung (End of Summer Party) zu zwei körperlichen Auseinandersetzungen, bei denen ein 18jähriger und eine 21jährige leicht verletzt wurden. Gegen 02:30 Uhr kam es zunächst zu einer Rangelei mit mehreren beteiligten Personen, bei der die 21jährige Frau geschubst wurde und anschließend zu Boden fiel. Die Frau erlitt dabei leichte Verletzungen im Brustbereich sowie an der linken Hand.
2. – Gegen 03.00 Uhr kam es zu einem Streit mit 5 Personen, bei dem der 18jährige Geschädigte von einem Täter ins Gesicht sowie auf den Oberkörper geschlagen wurde. Der 18jährige wurde dabei leicht verletzt. In beiden Fällen sind die Täter unbekannt. Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Neuburg a.d. Donau entgegen.

Verkehrsunfall mit Personenschaden
Burgheim, Kreisstraße ND 16, Ab. 120, Km 6,170, 24.09.2022, 15:32 Uhr
Zur Unfallzeit befuhr ein 20jähriger Mann aus Neuburg a.d. Donau mit seinem Pkw die Kreisstraße ND 16 von Dezenacker kommend in Fahrtrichtung St. Wolfgang. Auf Höhe Km 6,170 kam dem Pkw-Fahrer ein schwarzes Fahrzeug (Pkw) entgegen. Der unbekannte Fahrzeugführer kam nach Angaben des Geschädigten mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn, so dass der 20jähirge nach einem Ausweichmanöver die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und nach links von der Fahrbahn abkam. Im weiteren Verlauf überschlug sich das Fahrzeug mehrmals und kam in einem angrenzenden Maisfeld zum Liegen. Der verunfallte Fahrer wurde dabei schwer verletzt und kam mit dem Rettungshubschrauber in das Uniklinikum Augsburg. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 45.000 Euro. Der unbekannte Fahrzeugführer des schwarzen Fahrzeugs entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Sachbeschädigung
Neuburg, OT Feldkirchen, Gnadenfeld (Kahlhof), 23.09.2022, 18:30 Uhr bis 24.09.2022, 08:30 Uhr
Ein oder mehrere unbekannte Täter haben widerrechtlich auf einem Feld eine Birke gefällt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Neuburg a.d. Donau entgegen.

Kommentar verfassen