Do. Dez 8th, 2022

Sattelzug kommt von Fahrbahn ab – B 16 komplett gesperrt
Neuburg – Die Bundesstraße B 16 ist auf Höhe des Südparks aufgrund eines Verkehrsunfalls aktuell  19.10.2022, 15.15 Uhr, komplett gesperrt.  
Gegen 12.45 Uhr war dort der 55-jährige Fahrer eines Sattelzuges aus dem Landkreis Erlangen-Höchstadt von Ingolstadt kommend in Richtung Donauwörth unterwegs und kam auf Höhe des Südparks aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend kam er auf dem Dach zum Liegen. Der Sattelzug war mit Altreifen beladen. Der Fahrer wurde vom Rettungsdienst mit mittelschweren Verletzungen in das Krankenhaus Schrobenhausen gebracht. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von rund 100.000 Euro. Die B 16 ist aufgrund des Unfalls und der Bergungsmaßnahmen seitdem komplett gesperrt. Der Verkehr wird von der Straßenmeisterei umgeleitet.

Fahrt unter Alkoholeinfluss
Neuburg, Am Schwalbanger, 19.10.2022, 01:35 Uhr –
Eine 29-Jährige Neuburger befuhr am Dienstagabend mit ihrem Pkw die Straße Am Schwalbanger in Neuburg. Hierbei wurde sie durch eine Polizeistreife der hiesigen Dienststelle einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.
Im Rahmen der Kontrolle konnte bei der Fahrzeuglenkerin eine Alkoholisierung von 0,9 Promille festgestellt werden. Die Dame musste die Streife zur Wache begleiten und dort einen gerichtsverwertbaren Alkoholtest durchführen. Dieser bestätigte das Ergebnis. Gegen die Neuburgerin wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Sie erwartet neben einer Geldbuße auch ein Fahrverbot.

Kommentar verfassen