Di. Nov 29th, 2022

Alkoholisierter Pkw-Fahrer
Neuburg, Schlesierstraße, 28.10.2022, 20.00 Uhr
Am Freitagabend gegen 20.00 Uhr wurde ein 54-Jähriger Neuburger mit seinem Pkw einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen der Kontrolle konnte bei ihm eine Alkoholisierung von knappen 0,9 Promille festgestellt werden. Den 54-Jährigen erwartet neben einer Geldbuße in Höhe von 500 Euro ein einmonatiges Fahrverbot.

Rollerfahrer unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein
Neuburg, Bahnhofstraße, 28.10.2022, 17.45 Uhr
Ein 26-Jähriger Oberhauser wurde am Freitagabend einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen der Kontrolle händigte der Oberhauser eine Mofa-Prüfbescheinigung aus, welche ihn zum Führen von Zweirädern bis 25 km/h berechtigt. Durch die eingesetzten Beamten konnte jedoch zuvor eine Fahrgeschwindigkeit von ca. 50 km/h festgestellt werden. Weiterhin verlief ein durchgeführter Drogentest positiv auf Cannabis. Gegen den 26-Jährigen wurde ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Er musste sich zudem einer Blutentnahme unterziehen.

2x Unfallfahrer flüchten
Fall 1: Neuburg, Adolf-Kolping-Straße, 28.10.2022, 08.00 – 15.00 Uhr
Durch einen bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer wurde am 28.10.2022 im Zeitraum von 08.00 Uhr bis 15.00 Uhr ein in der Adolf-Kolping-Straße geparkter Pkw angefahren. Hierbei wurde der linke Außenspiegel des geparkten Pkw abgefahren. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, entfernte sich der Unfallverursacher von der Örtlichkeit.

Fall 2: Neuburg, Parkplatz Marstall, 26.10.2022, 08.00 Uhr bis 28.10.2022, 13.00 Uhr
Im Zeitraum vom 26.10.2022, 08.00 Uhr, bis 28.10.2022, 13.00 Uhr, wurde der Pkw einer 23-Jährigen Neuburgerin im Heckbereich angefahren. Der Pkw war in diesem Zeitraum auf dem Marstall-Parkplatz geparkt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerkannt.
Zeugenhinweise erbittet die Polizei Neuburg unter Tel. 08431/6711-0.

Kommentar verfassen