Do. Sep 23rd, 2021

Alkoholisierter Pedelec-Fahrer
Karlshuld, Unterer Kanal, 24.07.2021, 01.15 Uhr
Ein 69-jähriger Karlshulder befuhr mit seinem Pedelec den Unteren Kanal. Er geriet gegen den Randstein und stürzte. Durch den herbeigerufenen Rettungsdienst wurde er erstversorgt. Ein Alkotest ergab 1,9 Promille, weshalb eine Blutentnahme angeordnet wurde.

Alkoholisierter E-Scooter-Fahrer
Neuburg, Spitalplatz, 23.07.2021, 22.50 Uhr
Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde bei einem 16-jährigen Neuburger ein Alkoholwert von 0,9 Promille festgestellt. Die Weiterfahrt mit seinem E-Sooter wurde ihm daraufhin untersagt. Der Jugendliche muss nun mit einer Geldbuße und einem Eintrag im Verkehrszentralregister rechnen.

Auffahrunfall mit zwei Verletzten
Neuburg, Donauwörther Straße, 23.07.2021, 21.40 Uhr
Ein 53-Jähriger aus Rohrenfels wollte mit seinem Pkw von der Donauwörther Straße nach links in eine Einmündung einfahren. Wegen Gegenverkehrs musste er zunächst stehen bleiben. Der 34-jährige Fahrer eines Audi hielt hinter dem BMW an. Eine 20-Jährige aus Burgheim konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr mit ihrem Seat auf den Audi auf. Durch den Anstoß wurde der Audi auf den BMW geschoben. Die Burgheimerin und der Audi-Fahrer aus Neuburg kamen mit leichten Verletzungen ins Klnikum Neuburg. Deren Fahrzeuge waren aufgrund der massiven Schäden nicht mehr fahrberreit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtsachschaden liegt bei etwa 10000 Euro.

Kommentar verfassen