Mo. Dez 5th, 2022

Erneuter Wohnungseinbruchdiebstahl
Karlshuld, Karl-Theodor-Straße, 02.11.2022 bis 23.11.2022 – In das Wohnhaus einer Familie aus Karlshuld wurde während des Tatzeitraums eingebrochen.
Die Familie befand sich im Urlaub und stellte aus diesem Grund den Einbruch erst am 23.11.2022 fest. Der oder die Täter hebelten das Schlafzimmerfenster des Anwesens auf und gelangten so in das Gebäude. Es wurde diverser Schmuck entwendet. Der Entwendungsschaden beläuft sich nach derzeitigem Ermittlungsstand auf etwa 2.000 Euro. Am Fenster entstand ein Schaden in Höhe von 300 Euro. Die oder der Täter verließen das Wohnhaus vermutlich über die Haustüre.
Etwaige Zeugen, welche Beobachtungen oder Feststellungen gemacht haben, bei welchen ein Bezug zum Einbruch hergestellt werden könnte, werden gebeten, sich bei hiesiger Dienststelle unter Tel. 08431/6711-0 zu melden.

Alkoholisierter Verkehrsteilnehmer
Rennertshofen, 23.11.2022, 18:27 Uhr – Ein 62-jähriger aus der Gemeinde Rennertshofen wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle angehalten. Hierbei wurde beim Lenker des Kleintransporters Alkoholgeruch wahrgenommen. Beim vor Ort durchgeführten Atemalkoholtest wurde ein Wert von 0,8 Promille festgestellt. Dieser Wert wurde im Anschluss durch einen gerichtsverwertbaren Test auf der Dienststelle der PI Neuburg bestätigt. Den 62-Jährigen erwartet nun ein einmonatiges Fahrverbot, zwei Punkte im Fahreignungsregister in Flensburg, sowie ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro.

Diebstahl aus Handtasche
Neuburg, Spitalplatz, 23.11.2022, 18:20 Uhr bis 18:25 Uhr
Im Tatzeitraum wurde an der Bushaltestelle am Spitalplatz die Geldbörse einer 29-jährigen Neuburgerin aus deren Handtasche entwendet. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Neuburg unter Tel. 08431/6711-0.

Kommentar verfassen