Mi. Sep 22nd, 2021

Betriebsunfall mit leicht Verletztem
Neuburg, Ruhrstr., 26.07.2021, 14.20 Uhr
Auf einem Firmengelände in der Ruhrstraße waren Arbeiter damit beschäftigt, Paletten von einem Lkw abzuladen. Hierzu fuhr ein 43-jähriger Arbeiter mit dem Gabelstapler, sein 35-jähriger Kollege befand sich zwischen dem Lkw und dem Gabelstapler. Hier wurde der 35-jährige durch den Stapler im Rückenbereich getroffen; er erlitt Prellungen und Quetschungen und wurde ins Krankenhaus verbracht.

3x Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort
1. – Neuburg, Schiffmühlenweg, 25.07.2021 von 21.50 Uhr bis 23.00 Uhr
Ihren Pkw parkte eine 24-jährige Frau aus Oberhausen im Schiffmühlenweg in Bittenbrunn. Dort beschädigte bislang Unbekannter das Fahrzeug der Frau. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1000 Euro. Zeugenhinweise unter Tel. 08431/67110.

2. – Ehekirchen, Kreisstr. 8, 23.07.2021 bis 26.07.2021
In o.g. Zeitraum beschädigte bislang unbekannter Fahrzeugführer mehrere Leitbaken. Insg. wurden zehn Baken beschädigt, der Sachschaden beläuft sich auf 1000 Euro. Zeugenhinweise unter Tel. 08431/67110.

3. – Neuburg, Weinstr., 26.07.2021 von 10.15 Uhr bis 10.45 Uhr
Eine 60-jährige Neuburgerin parkte mit ihrem Pkw zunächst in der Tiefgarage Am Schrannenplatz und später auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes Am Schwalbanger. An einer der beiden Örtlichkeiten wurde ihr Pkw im Frontbereich durch bislang Unbekannten beschädigt. Der Schaden bewegt sich im vierstelligen Euro-Bereich, Zeugenhinweise unter Tel. 08431/67110.

Kommentar verfassen