Sa. Feb 4th, 2023

Illegale Müllentsorgung geklärt
Burgheim – Am 06.12.22 wurden in Burgheim am Sportsee im Bereich des Ufers mehrere illegal entsorgte Mülltüten und Umzugskartons festgestellt.
Durch Ermittlungen konnte der Verursacher ermittelt werden. Durch die Gemeinde Burgheim wurde der Müll zunächst entsorgt. Auf den Verursacher kommen nun ein Bußgeld sowie die Kosten für die Entsorgung zu.

Diebstahl einer Tasche
Neuburg – Am 05.12.22, gegen 18:00 Uhr, befand sich eine 67jährige Neuburgerin beim Einkaufen in einem Supermarkt am Schwalbanger.
Als sie auf dem Parkplatz ihre Einkäufe vom Einkaufswagen in den Pkw umladen wollte, wurde sie von einem Mann angesprochen und um Geld angebettelt. Dieses verneinte sie. Daraufhin entfernte sich dieser. Später bemerkte sie, daß ihr eine Stofftasche mit Inhalt entwendet wurde. Der Entwendungsschaden beträgt ca. 250 Euro. Den Mann konnte die Neuburgerin nicht mehr feststellen. Der Unbekannte ist ca. 50 Jahre alt, osteuropäische Erscheinung, gepflegtes Äußeres, dunkel-lockige kurze Haare. Markant waren dunkle dick-buschige Augenbrauen. Er war dunkel gekleidet. Die Polizei Neuburg/Do. bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 08431/6711-0.

Verkehrsunfall mit Leichtverletzter Person
Neuburg – Am 06.12.2022, gegen 18:15 Uhr, fuhr eine 43jährige Neuburgerin mit ihrem Pkw auf der Berliner Straße in Richtung Sudetenlandstraße.
Mit ihr im Pkw saß die 19jährige Tochter. Sie mußte bei der Hausnummer 46 verkehrsbedingt anhalten, um den Gegenverkehr durchfahren zu lassen. Ein 67jähriger Neuburger, der dort gerade ebenfalls in Richtung Sudentenlandstraße einbiegen wollte, bemerkte dies jedoch zu spät. Er fuhr mit seinem Pkw in den wartenden Pkw. Hierbei wurde die Beifahrerin der Neuburgerin leicht verletzt und musste sich in ärztliche Behandlung begeben. An den beiden Pkw entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 9000 Euro. Gegen den 67jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen fahrl. Körperverletzung im Straßenverkehr eingeleitet.

Kommentar verfassen