Mi. Feb 8th, 2023

Alkoholisierter Pkw-Fahrer bei Burgheim – Kunding
Neuburg – Am 31.12.2022, gegen 07:30 Uhr, wurde durch einen Verkehrsteilnehmer auf der Staatsstraße 2027, zwischen Wengen und Kunding, ein Pkw mit geplatztem Reifen auf der Straße festgestellt.
Am Steuer des Pkw saß ein 19jähriger aus Rennertshofen und schlief offenbar. Nachdem er geweckt worden war, versuchte er zunächst mit dem Pkw wegzufahren. Als dies misslang, flüchtete er zunächst zu Fuß. Er konnte jedoch durch eine Polizeistreife in Kunding aufgegriffen werden. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von knapp 1,5 Promille. Daraufhin wurde der Führerschein eingezogen und eine Blutentnahme durchgeführt. Auf den Rennertshofener kommt jetzt ein Strafverfahren entgegen

Unfallflucht in Neuburg/Do. mit abgefahrenem Außenspiegel
Ein 30jähriger Neuburger hatte im Zeitraum vom 30.12.22, 15:00 Uhr bis 31.12.22, 12:00 Uhr, seinen grauen Pkw Audi in Neuburg geparkt.

Der Pkw stand als Längs Parker an der Adolf-Kolping-Str.. Bei seiner Rückkehr musste der Fahrzeugführer feststellen, das im tatzeitraum der linke Außenspiegel des geparkten Pkw abgefahren wurde. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 500 Euro. Der unbekannte Verursacher hatte sich entfernt, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Eine Meldung bei der Polizei war nicht erfolgt. Zeugenhinweise erbittet die Polizei Neuburg unter Tel. 08431/6711-0.

Verbaler Streit endet mit einer Körperverletzung und einer Leichtverletzten
Neuburg –
Am 31.12.22, gegen 23:45 Uhr, kam es in Neuburg in der Ostendstraße zunächst zu einem verbalen Streit zwischen einem 28jährigen Neuburger und einer 21jährigen Neuburgerin. Im weiteren Verlauf schlug der 28jährige auf die jüngere Frau ein. Diese wurde hierdurch im Gesicht verletzt und musste sich mit leichteren Verletzungen ins Krankenhaus Neuburg begeben. Beide Beteiligte waren alkoholisiert. Eine Strafanzeige wegen Körperverletzung wurde aufgenommen.

Kommentar verfassen