Mi. Feb 8th, 2023

Unfall mit zwei Schwerverletzten
Ehekirchen – Am Dienstagabend 17.01.23 ereignete sich in Ehekirchen ein Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Personen.
Ein Pkw kollidierte aus bislang unbekannten Gründen mit einem entgegenkommenden landwirtschaftlichen Gespann. Die beiden Pkw-Insassen wurden mittelschwer verletzt und ins Krankenhaus zur Behandlung eingeliefert. Der Fahrer des anderen Fzg´es blieb unverletzt. An den zwei beteiligten Fzg´en entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 12000 Euro.

Glätteunfall
Neuburg – Am Dienstagmorgen 17.01.23 kam ein Pkw aufgrund der Witterungsverhältnisse beim Abbiegen in Neuburg in der Grünauer Str. / Theo-Lauber-Str. ins Schleudern und prallte gegen einen Ampelmast. Es entstand dadurch ein Sachschaden in Höhe von ca. 4000 Euro.

Glätteunfall mit verletzter Person
Neuburg – Ebenfalls am Dienstagmorgen wurde ein Pkw-Fahrer bei einem Auffahrunfall im Bereich Bergheim leicht verletzt. Er musste hinter einem verkehrsbedingt haltenden Fzg stoppen, geriet dabei ins Schleudern und prallte auf den anderen Pkw. Er wurde dabei leicht verletzt und wurde zur Beobachtung ins KH Neuburg verbracht. An den beiden Fzg entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 4000 Euro.

Glätteunfall mit verletztem Radfahrer
Neuburg – Ein Radfahrer stürzte am Dienstagmorgen 17.01.23 alleinbeteiligt aufgrund der Glätte vom Rad. Er verletzte sich dabei leicht am Kopf. Er wurde zur Beobachtung in KH Neuburg eingeliefert.

Kommentar verfassen