Di. Sep 28th, 2021

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort
Neuburg, Residenzstr., 06.08.2021 bis 09.08.2021
Ihren Pkw parkte eine 38-jährige Neuburgerin am rechten Fahrbahnrand. Hier touchierte bislang Unbekannter beim Einparken das Fahrzeug der Frau. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1500 Euro. Ein Zeuge konnte den Vorfall beobachten und sich ein Teilkennzeichen des Verursachers notieren. Die Polizei Neuburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um weitere Hinweise. Kontakt wird unter Tel. 08431/67110 erbeten.

Rollstühle aus Notaufnahme entwendet
Neuburg, Müller-Gnadenegg-Weg, Klinik, 09.08.2021, 16.40 Uhr
Aufgrund seiner hohen Alkoholisierung wurde gestern ein 39-jähriger Neuburger ins Krankenhaus eingeliefert. Nach der Untersuchung verlies der Mann die Klinik und entwendete hierbei einen Rollstuhl, der im Bereich der Notaufnahme abgestellt war. Im Rahmen der Aufnahme wurde bekannt, dass der gleiche Mann bereits am Vormittag einen Rollstuhl aus der Notaufnahme entwendete. Die Identität des Täters konnte ausermittelt werden, die beiden Rollstühle wurden im Garten seiner Wohnanschrift aufgefunden.

Gemeinschädliche Sachbeschädigung. Schwerer Fall des Diebstahls
Neuburg, Münchener Str., Fürstgarten, 09.08.2021, 06.00 Uhr
Zwei bislang unbekannte Täter entnahmen in der Tiefgarage Am Fürstgarten mehrere Feuerlöscher und versprühten den Inhalt in der gesamten Tiefgarage und an Teilen der Glasfront des Bücherturms. Die Feuerlöscher ließen die Täter an der Örtlichkeit zurück. Einen weiteren Löscher entwendeten die Unbekannten komplett und besprühten die Schaufenster mehrerer Geschäfte. Die Polizei Neuburg sucht Zeugen. Selbige werden gebeten, sich unter der Tel. 08431/67110 zu melden.

Kommentar verfassen