Di. Mai 21st, 2024

Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer
Zwei Verletzte und ca. 13500 Euro Sachschaden – das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagabend auf der B16 bei Neuburg OT Feldkirchen ereignet hat.
Eine 60-Jährige aus dem Landkreis Dachau befuhr gegen 19.20 Uhr mit ihrem Pkw die B16 von Ingolstadt in Richtung Donauwörth. An der B16 Auffahrt Feldkirchen bog die 60-Jährige nach links ab und übersah hierbei einen auf der B16 entgegenkommenden 59-Jährigen Ingolstädter Motorradfahrer. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, der Motorradfahrer stürzte infolgedessen. Nach ersten Erkenntnissen wurden beide Unfallbeteiligte lediglich leicht verletzt, sie wurden durch den Rettungsdienst in Krankenhäuser verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Nachdem beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren, mussten diese abgeschleppt werden. Die B16 war für den Zeitraum der Unfallaufnahme komplett gesperrt. Zu größeren Verkehrsbeeinträchtigungen kam es nicht.

Zwei Fälle von Unfallflucht in Burgheim
Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer Fahrradfahrerin kam es am Dienstagnachmittag (13.06.2023) gegen 17.50 Uhr in der Georgistraße in Burgheim.
1. – Eine 20-Jährige Burgheimerin fuhr mit ihrem Pkw aus einem Grundstück auf die Georgistraße ein und übersah eine auf der Fahrbahn befindliche Fahrradfahrerin. Nachdem es zum Zusammenstoß zwischen Pkw und Fahrrad kam, entfernte sich die Fahrradfahrerin von der Unfallstelle ohne ihre Daten zu hinterlassen.
2. – Eine weitere Unfallflucht ereignete sich am Dienstag im Zeitraum zwischen 06.00 Uhr und 17.00 Uhr in der Donauwörther Straße. Hierbei wurde ein geparkter Pkw angefahren, sodass ein Schaden in Höhe von ca. 400 Euro entstand. Der Verursacher flüchtete von der Unfallstelle. Die Polizei Neuburg erbittet sachdienliche Hinweise unter Tel. 08431/6711-0.

Neuburg – Unfallverursacher flüchtet
Im Laufe des vergangenen Samstags (10.06.2023) wurde auf dem Parkplatz Schlösslwiese ein geparkter Pkw angefahren. Dieser wurde im Heckbereich beschädigt, der Schaden beläuft sich auf ca. 2000 Euro. Die Polizei Neuburg  erbittet sachdienliche Hinweise unter Tel. 08431/6711-0.

Kommentar verfassen