Sa. Jul 13th, 2024

Pkw mutwillig beschädigtNeuburg – Am 17.07.2023 (Montag) gegen 13:00 Uhr musste eine 45-jährige Frau aus dem Gemeindebereich Aresing feststellen, dass ihr Pkw mutwillig beschädigt wurde.

Diesen hatte sie in den Morgenstunden des gleichen Tages auf dem Parkplatz des Bauamtes, am Platz der Deutschen Einheit in Neuburg abgestellt. Der Schaden in Form eines Kratzers auf der Fahrerseite des Pkw, dürfte sich auf einige hundert Euro belaufen. Die Polizei Neuburg/Do. bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 08431/6711-0.

Einbrüche in Burgheim
Im Zeitraum von 16.07.2023 (Sonntag), 23:30 Uhr bis 17.07.2023 (Montag), 04:30 Uhr stemmten bislang unbekannte Täter am Marktplatz in Burgheim die Eingangsschiebetüre einer Bäckerei auf. Im Anschluss drangen sie in die Räumlichkeiten der Bäckerei ein und öffneten mehrere Schubladen, aus welchen sie Bargeld entwendeten. Ein Tresor, welcher sich in der Bäckerei befand, wurde von den Tätern ebenfalls mitgenommen. In diesem wurde eine größere Menge Bargeld aufbewahrt. Der Entwendungsschaden beläuft sich nach ersten Erkenntnissen auf 3.200 Euro.

Zu einem weiteren Einbruch, welcher offensichtlich im selbigen Zeitraum begangen wurde, kam es in einer Metzgerei, welche sich ebenfalls am Marktplatz in Burgheim befindet. Hierbei drangen die Täter über ein aufgehebeltes Fenster in die Innenräume des Betriebes. Laut einem Angestellten der Metzgerei wurde von den unbekannten Tätern nichts entwendet. Durch das Aufhebeln des Fensters entstand ein Sachschaden in Höhe von 50 Euro. Die Polizei Neuburg/Do. bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 08431/6711-0.

Kommentar verfassen