Mi. Jun 12th, 2024

Fahrraddiebstahl – Polizei sucht Zeugen
Neuburg – Im Tatzeitraum vom 01.09.2023, 22:00 Uhr bis 02.09.2023, 07:30 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Täter ein Fahrrad, welches in der Weinstraße in Neuburg im Bereich der Tiefgarage abgestellt und mit einem Fahrradschloss versperrt war. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein rot-orangefarbenes Trekkingrad der Marke „Pegasus“. Zeugenhinweise erbittet die Polizei Neuburg unter Tel. 08431/6711-0.

Einbruch in Firmengebäude
Burgheim – Am 03.09.2023 um 01:35 Uhr verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter Zutritt zu einem Firmengebäude in der Bertoldsheimer Straße in Burgheim.
Ersten Ermittlungen zufolge gelangte der Unbekannte durch Aufzwicken eines Zauns und anschließend durch Aufbrechen eines Fensters in einen Büroraum des Gebäudes. Dort wurden nebst einer Geldkassette mit etwa 60,- Euro Bargeld zwei Tankkarten entwendet. In einem weiteren Büroraum wurde ein Technikkasten beschädigt. Der Wert des erlangten Gutes beträgt etwa 100,- Euro. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach derzeitigen Schätzungen auf etwa 30.000 Euro. Zeugenhinweise erbittet die Polizei Neuburg unter Tel. 08431/6711-0.

Betrunken gegen Baum geprallt
Neuburg – Ein alkoholisierter 33-jähriger verursachte in den frühen Morgenstunden des Sonntag (03.09.2023) einen schadensträchtigen Verkehrsunfall.
Der Neuburger fuhr mit seinem Pkw von Rohrenfeld kommend in Richtung Weichering. Dabei kam er von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der 33-jährige blieb hierbei unverletzt, an seinem Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 25.000 Euro. Da der Atemalkoholwert des 33-jährigen bei 1,18 Promille lag, wurden dem Mann sowohl Blut, als auch der Führerschein abgenommen.

Kommentar verfassen