Fr. Mrz 1st, 2024

Gullideckel ausgehoben
Karlshuld – Am 31.10.2023 zur Mittagszeit entfernte ein bislang unbekannter Täter einen Gullideckel mitsamt Fangkorb von der Fahrbahn in der Karlshulder Pettenkoferstraße im Bereich der Karl-Theodor-Straße.
Durch einen unbeteiligten Zeugen wurde der Deckel wieder eingesetzt, wodurch es nach aktuellem Sachstand zu keinem Sach- bzw. Personenschaden kam. Die Polizeiinspektion Neuburg a.d.Donau hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Tel.: 08431/6711-0.

Unfall verursacht und geflüchtet – Zeugenaufruf
Neuburg – Am 01.11.2023 zwischen 03:00 Uhr und 04:50 Uhr fuhr ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem Pkw gegen einen in der Grünauer Straße Ecke Ostendstraße am Straßenrand stehenden Baum und eine Straßenlaterne, ließ seinen Renault in der Folge zurück und flüchtete in unbekannte Richtung.
Der genaue Unfallhergang ist bis dato nicht bekannt und Gegenstand der Ermittlungen. Bei einer anschließenden Halternachschau konnte der mutmaßliche Fahrer nicht angetroffen werden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 8.000 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Neuburg a.d.Donau unter der Tel.: 08431/6711-0 entgegen.

Kommentar verfassen