Di. Apr 23rd, 2024

Böller in Briefkasten geworfen
Neuburg – Am 14.12.2023 (Donnerstag), um 19:00 Uhr, warf ein bislang unbekannter Täter im Neuburger Kahlhofweg einen Böller in den Briefkasten eines Mehrfamilienhauses, welcher darin detonierte. Zu einem Sachschaden kam es hierdurch nicht. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Neuburg a.d.Donau unter der Tel.: 08431/6711-0 in Verbindung zu setzen.

Nach Verkehrsunfall geflüchtet
Neuburg – Am 16.12.2023 (Samstag), um 18:25 Uhr, kam es an der Kreuzung Oskar-Wittmann-Straße und Schlagbrückchen in Neuburg a.d.Donau zum seitlichen Zusammenstoß zweier Pkw, einem Sachschaden von mindestens 500 Euro und einer anschließenden Flucht.
Die Geschädigte stand mit ihrem Pkw in der Oskar-Wittmann-Straße an einer roten Ampel und wollte folglich nach rechts in Richtung Schlagbrückchen abbiegen. Der bislang unbekannte Verkehrsteilnehmer ordnete sich in Fahrtrichtung Luitpoldstraße links neben der Geschädigten ein. Beim Anfahren beider Pkw kam es zum seitlichen Kontakt. Der Unbekannte setzte seine Fahrt mit einem dunklen SUV in Richtung Luitpoldstraße fort. Am Pkw der Geschädigten wurde die linke Fahrzeugseite in Höhe von ca. 500 Euro beschädigt. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Neuburg a.d.Donau unter der Tel.: 08431/6711-0 entgegen.

Diebstahl aus Rohbau – Zeugenaufruf
Zwischen dem 14.12.2023 (Donnerstag) und dem 15.12.2023 (Freitag) entwendete ein Unbekannter mehrere Arbeitsgeräte aus einem renovierungsbedürftigen Wohnhaus in der Kreuterstraße in Burgheim – Straß.
Der Entwendungsschaden kann bislang nicht beziffert werden. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Neuburg unter der Tel.: 08431/6711-0 in Verbindung zu setzen.

Kommentar verfassen