Mo. Apr 15th, 2024

Beim Abbiegen Fußgängerin übersehen
Neuburg – Eine 28-jährige Autofahrerin aus Augsburg hat Donnerstagnachmittag (28.12.2023) in der Theresienstraße beim Abbiegen eine Fußgängerin übersehen und verletzt.
Gegen 17.10 Uhr war die 28-Jährige auf der Theresienstraße stadtauswärts unterwegs und wollte nach links in die Fünfzehnerstraße abbiegen. Dabei übersah sie eine 44-jährige Fußgängerin aus Neuburg, die ebenfalls die Theresienstraße bei Grünlicht überquerte. Die 44-Jährige kam durch den Zusammenstoß zu Sturz. Ein Rettungswagen brachte sie mit leichten Verletzungen in die Klinik Neuburg. Die 28-Jährige blieb unverletzt. Sachschaden entstand nicht.

Silberner VW Passat verkratzt
Neuburg – In der Zeit vom 23.12.2023 bis 28.12.2023 wurde in Heinrichsheim ein silberner VW Passat verkratzt.
Das Fahrzeug war während dieses Zeitraums in der Wiesenstraße am Fahrbahnrand geparkt. Als die Eigentümerin am Donnerstag zu ihrem Auto kam, stellte sie Kratzer an der linken Fahrzeugseite fest. Die Beschädigungen wurden mit einem spitzen Gegenstand vorgenommen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 800 Euro. Hinweise zum Verursacher nimmt die Polizeiinspektion Neuburg unter der Telefonnummer 08431/6711-0 entgegen.

Braunen Honda angefahren
Neuburg –  Letzten Samstag (23.12.2023) wurde auf dem Parkplatz am Südpark ein brauner Honda angefahren. Donnerstagnachmittag (28.12.2023) wurde Anzeige bei der Polizei erstattet.
Die Eigentümerin des Honda hat diesen am Samstagabend gegen 19.20 Uhr vor dem Edeka in der dritten Parkreihe geparkt. Zehn Minuten später fuhr sie wieder nach Hause. Am Donnerstag stellte sie einen Schaden an der hinteren Stoßstange links fest. Der Sachschaden beläuft sich auf 500 Euro. Während der Zeit am Südpark parkte ein roter Kastenwagen neben dem Honda. An der Stoßstange wurde roter Farbabrieb festgestellt. Hinweise zum Verursacher nimmt die Polizeiinspektion Neuburg unter der Telefonnummer 08431/6711-0 entgegen.

Kommentar verfassen