Fr. Apr 19th, 2024

Fußgänger angefahren
Neuburg – Eine 72-jährige Autofahrern aus Neuburg hat Dienstagvormittag (26.02.2024) in der Nördlichen Grünauer Straße einen Fußgänger angefahren und verletzt.
Gegen 8.35 Uhr war die 72-Jährige mit ihrem Kleinbus auf der Grünauer Straße unterwegs und wollte nach links in die Nördliche Grünauer Straße abbiegen. Dabei übersah sie einen 60-jährigen Fußgänger aus Neuburg, der die Straße in Richtung Innenstadt überqueren wollte. Der 60-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß zum Glück nur leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn in die Klinik Neuburg. Die 72-Jährige blieb unverletzt. Sachschaden entstand nicht.

Mit E-Bike zu schnell unterwegs
Neuburg – Wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis muss sich seit Dienstagmittag (16.01.2024) ein 29-jähriger Mann aus Neuburg verantworten.
Gegen 12.50 Uhr fiel der 29-Jährige einer Polizeistreife Am Schwalbanger auf, da er mit seinem E-Bike äußerst schnell unterwegs war. Auffällig war, dass der 29-Jährige dabei nicht in die Pedale trat. Bei der anschließenden Kontrolle konnten die Beamten feststellen, dass es sich bei dem Zweirad um ein Kleinkraftrad handelte. Ein Versicherungskennzeichen war nicht angebracht. Die dafür erforderliche Fahrerlaubnis konnte der 29-Jährige nicht vorweisen. Das Kleinkraftrad wurde sichergestellt. Den 29-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren.

Außenspeigel angefahren
Neuburg – Dienstagnachmittag (16.01.2024) wurde in der Adlerstraße an einem weißen Ford Fiesta der linke Außenspiegel angefahren.
Das Fahrzeug war dort in der Zeit von 13 Uhr bis 14 Uhr in Fahrtrichtung Schrannenplatz am rechten Fahrbahnrand geparkt. Als die Eigentümerin wieder zu ihrem Auto kam, war der Spiegel beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 70 Euro. Hinweise zum Verursacher nimmt die Polizeiinspektion Neuburg unter der Telefonnummer 08431/6711-0 entgegen.

Ventile an Reifen beschädigt
Oberhausen – In der Nacht von Montag (15.01.2024) auf Dienstag (16.01.2024) wurden in Oberhausen an einem geparkten Daimler die Ventile von zwei Reifen beschädigt.
Das Fahrzeug war über Nacht in der Schulstraße auf einem Parkplatz neben der Fahrbahn geparkt. Dienstagvormittag stellte der Eigentümer fest, dass die Ventile an den rechten Reifen beschädigt wurden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 100 Euro. Hinweise zum Verursacher nimmt die Polizeiinspektion Neuburg unter der Telefonnummer 08431/6711-0 entgegen.

Kommentar verfassen