Sa. Feb 24th, 2024

Verkehrsunfallflucht in Neuburg
Neuburg – Zwischen dem 30.01.24, 16:00 Uhr, und 02.02.24, 13:00 Uhr, wurde ein geparkter Pkw in Neuburg beschädigt.
Durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer wurde in der Graßeggerstraße ein geparkter Pkw Audi am Heck beschädigt. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Die Schadenshöhe beträgt ca. 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Neuburg/Do., Tel. 08431/6711-0.

14jähriger ohne Führerschein mit Pkw unterwegs in Rennertshofen
Rennertshofen – Am 03.02.24, gegen 0:00 Uhr, konnte eine Zeugin in Rennertshofen, OT Hütting, eine Verkehrsunfallflucht beobachten.
Ein Pkw hatte in einer Sackgasse beim Wenden eine Grundstücksmauer angefahren und war danach einfach weitergefahren. Anhand des von der Zeugin mitgeteilten Kennzeichens konnte der Pkw durch eine Polizeistreife im Bereich Bergen festgestellt und angehalten werden. Hierbei stellte sich heraus, dass der Fahrer 14 Jahre alt ist und den Pkw für eine „Spritztour“ nutzte. Der Berliner befand sich mit seinen Eltern derzeit im Bereich Neuburg/Do. zu Besuch und nahm die Schlüssel heimlich an sich. Der Junge und die Autoschlüssel wurden von den Beamten an die Eltern übergeben. Am Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 6000 Euro. An der Mauer entstand ca. 2000 Euro Schaden. Gegen den 14jährigen wird jetzt u.a. wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, Unfallflucht und Unbefugter Ingebrauchnahme eines Pkw ermittelt.

Kommentar verfassen