Di. Mai 21st, 2024

Dritter Diebstahl an Friedhof gemeldet
Neuburg – Mittlerweile wurde der dritte Diebstahl einer Bronzeschale von einem Grab am Friedhof in der Grünauer Straße gemeldet.
In der Zeit vom 10. Februar bis 13. Februar wurde eine Schale im Wert von 500 Euro von einem dortigen Grab entwendet. Die Polizeiinspektion Neuburg geht aktuell davon aus, dass auch dieser Fall im Zusammenhang mit den bereits angezeigten zwei Fällen von Diebstählen steht. Die Tatzeit dürfte sich nach Einschätzung der Ermittler auf die Nacht von Sonntag (11.02.2024) auf Montag (12.02.2024) eingrenzen. Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Neuburg unter der Telefonnummer 08431/6711-0 entgegen.

Meldungen in dieser Sache
Weiterer Diebstahl auf Friedhof
Neuburg – Bei der Neuburger Polizei wurde ein weiterer Diebstahl vom Friedhof an der Grünauer Straße mitgeteilt.
In der Nacht von Sonntag (11.02.2024) auf Montag (12.02.2024) wurde von einem Grab eine Bronzeschale im Wert von 570 Euro von der Grabplatte gelöst und entwendet. Ein Zusammenhang der beiden Fälle kann derzeit nicht ausgeschlossen werden. Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Neuburg unter der Telefonnummer 08431/6711-0 entgegen.

Kupferschale von Grab entwendet
Neuburg – In der Zeit vom 2. Februar bis 13. Februar wurde von einem Grab am Friedhof in der Grünauer Straße eine Kupferschale im Wert von 150 Euro entwendet.
Dienstagnachmittag (13.02.2024) wurde der Diebstahl festgestellt und Anzeige bei der Polizei erstattet. Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Neuburg unter der Telefonnummer 08431/6711-0 entgegen.

Erneut Schaukelautomat aufgebrochen
Neuburg – In der Zeit von Montag (12.02.2024) bis Mittwoch (14.02.2024) wurde vor einem Geschäft in der Schrannenstraße der Schaukelautomat für Kinder aufgebrochen.
Zuletzt war das Schaukelgerät in der Nacht vom 26. Januar auf 27. Januar Ziel von unbekannten Dieben. Damals wurden rund 30 Euro entwendet, der Sachschaden belief sich auf 20 Euro. Mittwochvormittag wurde durch Angestellte des dortigen Geschäfts festgestellt, dass der Münzbehälter des Automaten erneut gewaltsam aufgebrochen und Bargeld entwendet wurde. Die Höhe des Diebesguts beläuft sich im aktuellen Fall auf knapp fünf Euro. Der Schaden liegt bei zehn Euro. Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Neuburg unter der Telefonnummer 08431/6711-0 entgegen.

Kommentar verfassen