Di. Apr 16th, 2024

Beim Abbiegen Gegenverkehr übersehen
Neuburg – Ein 31-jähriger Autofahrer aus der Slowakei hat Montagnachmittag (04.03.2024) auf der B 16 bei Rödenhof einen Verkehrsunfall verursacht.
Gegen 17.45 Uhr war der 31-Jährige auf der B 16 von Neuburg kommend in Richtung Ingolstadt unterwegs und wollte auf Höhe Rödenhof nach links abbiegen. Dabei übersah er eine 48-jährige Autofahrerin aus Ingolstadt, die auf der B 16 in Richtung Neuburg fuhr. Bei dem Zusammenstoß zog sich die 48-Jährige leichte Verletzungen zu. Sie wurde an der Unfallstelle vom Rettungsdienst versorgt. Der 31-Jährige blieb unverletzt. Er wurde nach Feststellung seiner Personalien wieder entlassen. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von rund 20000 Euro.

Außenspiegel abgetreten
Neuburg – In der Nacht von Sonntag (03.03.2024) auf Montag (04.03.2024) wurde in der Sudetenlandstraße bei einem geparkten weißen Ford der linke Außenspiegel abgetreten.
Das Fahrzeug war dort am rechten Fahrbahnrand geparkt. Montagvormittag stellte der Besitzer die Beschädigung am Spiegel fest. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 300 Euro. Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Neuburg unter der Telefonnummer 08431/6711-0 entgegen.

Kommentar verfassen