So. Apr 14th, 2024

Faustschläge ins Gesicht
Neuburg – Zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen zwei Männern aus Neuburg kam es Montagnachmittag (25.03.2024) vor einem Fahrradgeschäft in der Münchener Straße. Gegen 17.45 Uhr traf dort ein 31-jähriger Neuburger auf einen 21-jährigen.
Aufgrund einer zurückliegenden Streitigkeit kam es erneut zu einer Auseinandersetzung der beiden Männer. Dabei soll der 31-Jährige dem 21-Jährigen mehrere Faustschläge ins Gesicht verpasst haben. Der 21-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte den 21-Jährigen in die Klinik Neuburg. Der 31-Jährige entfernte sich nach der Tat mit einem Fahrrad. Er wurde kurze Zeit später von der Polizei an seiner Wohnandresse angetroffen. Dabei wurde eine Gefährderansprache durchgeführt. Gegen den 31-Jährigen wird nun wegen Körperverletzung ermittelt. Zeugen der Auseinandersetzung werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 08431/6711-0 mit der Polizeiinspektion Neuburg in Verbindung zu setzen.

Unfall mit Traktor
Bergheim – Ein 43-jähriger Traktorfahrer aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen hat Montagvormittag (25.03.2024) auf der Staatsstraße 2043 bei Förchenau eine Autofahrerin übersehen.
Gegen 8.10 Uhr wollte der 43-Jährige in einen Feldweg abbiegen und übersah dabei die 21-Jährige Autofahrerin aus dem Landkreis Landshut, die auf der vorfahrtsberechtigen Straße unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß zog sich die 21-Jährige leichte Verletzungen zu. Ein Rettungswagen war nicht erforderlich. Der 43-Jährige blieb unverletzt. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 10000 Euro.

Kommentar verfassen