Mo. Mai 20th, 2024

Einbruch in Tabakladen – hohe Beute
Neuburg – In der Nacht von Dienstag (23.04.2024) auf Mittwoch (24.04.2024) wurde in einen Tabakladen in der Rosenstraße eingebrochen.
Die bislang unbekannten Täter gelangten durch Aufhebeln der Eingangstüre in den Laden und entwendeten nach ersten Feststellungen Zigarettenstangen unterschiedlicher Marken im Gesamtwert von rund 25000 Euro. Auch 250 Euro Bargeld wurden aus einer Kasse entwendet.
Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Neuburg unter der Telefonnummer 08431/6711-0 entgegen.

Totes Reh in Garten – Polizei ermittelt wegen Jagdwilderei
Neuburg – Sonntagvormittag (21.04.2024) wurde im Garten eines Anwesens in Joshofen ein toter Rehbock aufgefunden. Die Polizei ermittelt nun wegen Jagdwilderei.
Gegen 11 Uhr wurde der zuständige Jagdpächter über den Fund informiert. Dieser konnte bei der Besichtigung des toten Tieres ein Einschussloch erkennen. Bei der anschließenden Öffnung des Rehs konnte zudem der Teil eines Pfeiles festgestellt werden. Der Rehbock hat sich nach derzeitigen Ermittlungsstand in den Garten geschleppt und ist dort verstorben. Die Neuburger Polizei hat in diesem Zusammenhang die Ermittlungen wegen Jagdwilderei aufgenommen.
Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Neuburg unter der Telefonnummer 08431/6711-0 entgegen.

Kommentar verfassen