Mo. Mai 20th, 2024

Fahrrad entwendet
Neuburg – In der Zeit vom 27.04.2024 bis 29.04.2024 wurde in der Ostendstraße ein rotes Fahrrad der Marke Team MX-26 im Wert von rund 100 Euro entwendet.
Das Fahrrad war dort versperrt abgestellt. Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Neuburg unter der Telefonnummer 08431/6711-0 entgegen.

Nach Diebstahl aus Hofladen: Ladendiebe wiederekannt
Unterhausen – Zwei zunächst unbekannte Täter, die sich in einem Hofladen in Unterhausen am Dienstagmorgen bedient hatten, ohne zu bezahlen, konnten nun ermittelt werden.
Die beiden Männer hielten sich im Stadtbereich Neuburg auf. Hierbei wurden sie aufgrund der im Laden gefertigten Videoaufzeichnung durch einen Polizeibeamten wiedererkannt. Bei der Durchsuchung der Personen konnte weiteres Diebesgut aufgefunden werden. Die beiden ukrainischen Staatsangehörigen, 25 und 18 Jahre alt, wurden zur Dienststelle verbracht. Nach Beendigung aller polizeilichen Maßnahmen konnten sie diese wieder verlassen. Beide müssen jetzt mit einem Strafverfahren rechnen.

Fenster mit Steinen eingeworfen
Neuburg – Ein Dachfenster eines Einfamilienhauses in der Adolf-Kolping-Straße, ist von Samstag auf Sonntag (27-28.04.24) von einem noch unbekannten Täter beschädigt worden.
Nach bisherigen Erkenntnissen warf der Vandale mit drei Steinen ein Dachfenster ein und verursachte einen Schaden von mindestens 300 Euro. Die Eigentümerin konnte einen ca. 12-jährigen Jungen mit einem Stein hinterhalb des Hauses ausmachen, dieser entfernte sich jedoch nach ihrer Ansprache. Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Neuburg unter der Telefonnummer 08431/6711-0 entgegen.

Einbruchsversuch und Diebstahl aus Wohnung
Karlshuld – In der Nacht von Montag (29.04.2024) auf Dienstag (30.04.2024) wurde versucht in eine Wohnung in der Neuburger Straße einzubrechen.
Der Eigentümer stellte an der Terassentüre sowie an einem Fenster Hebelspuren fest. Ein Eindringen in die Wohnung gelang dem unbekannten Täter nicht. Die genaue Schadenshöhe konnte noch nicht beziffert werden.

Im gleichen Zeitraum wurde, ebenfalls in der Neuburger Straße, durch eine offenstehende Eingangstüre ein Einfamilienhaus betreten.
Aus einem in der Küche befindlichen Geldbeutel wurden 380 Euro Bargeld entwendet. Weitere Gegenstände fehlten nicht. Die Polizeiinspektion Neuburg ermittelt nun wegen Diebstahl und Hausfriedensbruch gegen Unbekannt. Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Neuburg unter der Telefonnummer 08431/6711-0 entgegen.

Güllelaster umgekippt
Ehekirchen – Ein Verletzter und ca. 200.000 Euro Sachschaden: Dies ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich Dienstagabend auf der Kreisstraße ND 8 ereignete.
Gegen 19:30 Uhr kam ein 26-jähriger mit seinem Sattelzug offenbar aufgrund Unachtsamkeit nach rechts in Bankett. Hierdurch wurde der Beifahrer leicht verletzt. Der Sattelzug war mit ca. 25.000 Liter Gülle beladen. Ein Teil der Gülle ist ausgelaufen konnte jedoch großteilig abgepumpt werden. Die Straße war wegen der Reinigungs und Bergungsarbeiten für mehrer Stunden gesperrt.

Kommentar verfassen