Di. Jul 16th, 2024

Kreisverkehr übersehenEhekirchen – Ein 20-jähriger Pkw Lenker aus dem Nachbarlandkreis übersah offensichtlich am Ortseingang von Neuburg kommend den Kreisverkehr.

Er konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und kam auf dem Kreisverkehr zum Stehen. Der Pkw wurde dadurch schwer beschädigt , vmtl. wirtschaftlicher Totalschaden, und wurde abgeschleppt. Die baulichen Einrichtungen am Kreisverkehr wurden ebenfalls beschädigt. So dass von einem Gesamtschaden von ca. 10.000 Euro ausgegangen wird. Der Beifahrer verletzte sich bei dem Unfall leicht – musste aber nicht ärztlich versorgt werden.

Pkw auf Parkplatz beschädigt
Neuburg – Bei der Einfahrt in den Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Franz-Boecker-Str. steifte ein Radfahrer einen Pkw.
Im Anschluss entfernte er sich ohne sich um die Regulierung des Schadens zu kümmern. Bei dem Pkw handelte es sich um eine blauen VW-Bus. Der Radfahrer wird als älterer Mann zwischen 70-80 Jahren beschrieben. Es entstand ein Schaden in Höhe von 500 Euro. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich mit der Polizei Neuburg unter der Tel.Nr. 08431/67110 in Verbindung zu setzen.

Kommentar verfassen