Di. Jul 23rd, 2024

Fahrt unter DrogeneinflussNeuburg – Gegen 02.05 Uhr wurde am heutigen 11.07.2024 ein 19-jähriger Neuburger mit seinem Pkw in der Adlerstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Der Fahrer zeigte bei der Kontrolle drogentypische Auffälligkeiten, ein vor Ort durchgeführter Test verlief positiv auf THC. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet, die Weiterfahrt wurde unterbunden. Neben einem Bußgeld erwartet den jungen Mann in weiterer Folge ein Fahrverbot.

Vorfahrt missachtet
Neuburg – Am 10.07.2024 gegen 20.15 Uhr befuhr ein 57-jähriger Neuburger mit seinem Kleintransporter die Augsburger Straße von Wagenhofen kommend.
Er wollte in weiterer Folge nach links auf die B16 auffahren. Zeitgleich fuhr ein 58-jähriger Neuburger mit seinem Pkw von der B16 kommend nach links in die Augsburger Straße ein. Beim Einbiegen übersah der 58-jährige den von rechts kommenden Kleintransporter. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Beide Fahrzeugführer blieben unverletzt, an den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro.

Unfallflucht
Neuburg – Seinen Pkw stellte ein 46-jähriger Neuburg in Laisacker in der Gietlhausener Straße ab. Im Zeitraum vom 07.07. bis 09.07. beschädigte bislang Unbekannter das Fahrzeug im Bereich der Heckklappe. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 3000 Euro. Zeugenhinweise werden unter Tel. 08431/67110 erbeten.

Verstoß nach dem Waffengesetz
Neuburg – Gegen 10.50 Uhr wurde gestrig ein 34-jähriger Neuburger festgenommen, der mit Haftbefehl gesucht wurde.
Bei der Durchsuchung seiner mitgeführten Gegenstände kam ein Einhandmesser zum Vorschein, welches nach gültiger Rechtslage nicht geführt werden darf. Das Messer wurde sichergestellt, den 34-jährigen erwartet nun zusätzlich ein Bußgeldverfahren nach dem Waffengesetz.

Tresor in Feld aufgefunden
Bergheim- Bei Mäharbeiten auf seinem Rapsfeld fand ein 49-jähriger Landwirt am 09.07. einen Tresor, der dort durch bislang Unbekannten abgelegt wurde.
Bislang kann der dunkelgraue Tresor keiner Straftat zugeordnet werden. Auch zum Zeitpunkt der Ablage kann derzeit keine Aussage getroffen werden. Zeugen werden gebeten, sich mit der PI Neuburg unter Tel. 08431/67110 in Verbindung zu setzen.

Verkehrsunfall mit Personenschaden
Königsmoos- Gegen 08.50 Uhr befuhr am gestrigen 10.07. ein 39-jähriger Mann aus Ehekirchen mit seinem Pkw die Rosenstraße in Richtung Neuburger Straße.
An der Kreuzung zur Neuburger Straße hielt der Mann zunächst an der Haltelinie an. Als er die Kreuzung geradeaus überqueren wollte, übersah er eine 59-jährige Frau aus Neuburg, die mit ihrem Pkw die Neuburger Straße in südöstlicher Fahrtrichtung befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die Frau wurde bei dem Aufprall leicht verletzt, sie wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 13000 Euro.

Kommentar verfassen