Mo. Nov 29th, 2021

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort
Neuburg, Unterer Brandl, PP Freibad, 20.06.2021, 19.15 Uhr
Eine 44-jährige Frau aus Rennertshofen parkte ihren Pkw am Parkplatz des Brandl-Bades. Rechts neben ihr parkte bislang unbekannter Pkw-Führer. Als die Frau ihren Pkw mittels Fernbedienung öffnete, stiegen die Insassen des unfallflüchtigen Pkw in das Fahrzeug und entfernten sich zügig. Am Pkw der Rennertshofenerin wurde in weiterer Folge ein Schaden an der rechten hinteren Türe festgestellt, die Schadenshöhe beläuft sich auf 100 Euro. Zeugenhinweise werden unter Tel. 08431/67110 entgegen genommen.

Gefährliche Körperverletzung (Versuch), Beleidigung
Neuburg, Donauwörther Straße, 19.06.2021, 14.50 Uhr
Ein 13jähriger afghanischer und ein 22jähriger eritreischer Asylbewerber spielten auf dem Platz hinter dem LRA gegeneinander Fußball. Nach dem Spiel kam es zu einem Streit zwischen den Beiden. Vermutlich wurde der Ältere dabei beleidigt und warf zunächst mit einem Stein nach dem Jüngeren, traf aber nicht. Als sie sich wenig später in der Asylbewerberunterkunft wieder trafen wollte der Ältere eine Bierflasche nach dem Jungen werfen, konnte aber vom Sicherheitsdienst davon abgehalten werden.

Körperverletzung, Sachbeschädigung
Neuburg, Donauwörther Straße, 19.06.2021, 21.30 Uhr
Aus bislang noch nicht geklärtem Grund kam es in der Asylbewerberunterkunft zu einem Streit zwischen zwei nigerianischen Frauen. Dieser eskalierte, als sich der Ehemann einer Streitenden einmischte. Der Mann und seine Kontrahentin schlugen sich gegenseitig. Auch gingen ein Handy, T-Shirt und eine Halskette zu Bruch, die Frau verlor zudem mehrere Haarbüschel. Der genaue Sachverhalt muss hier erst noch abgeklärt werden. Die Streitenden konnten schließlich getrennt werden. Sie wurden durch ihre Handgreiflichkeiten leicht verletzt.

Verkehrsunfall mit verletzter Person
Weichering, Staatsstraße 2048, 20.06.2021, 01.00 Uhr
Ein 32jähriger Radfahrer fuhr auf der Strecke zwischen Lichtenau und Lichtenheim und stürzte dabei aus bislang noch nicht geklärter Ursache über ein Brückengeländer. Er zog sich dabei eine schwere Kopfverletzung zu und musste ins Klinikum Ingolstadt eingeliefert werden. Da der Verdacht bestand, dass der Radfahrer alkoholisiert war, wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Da der genaue Unfallhergang nicht bekannt ist, werden mögliche Zeugen gebeten, sich mit der PI Neuburg in Verbindung zu setzen.

Diebstahl
Königsmoos, Achhäuser, Kehrhofstraße 88, 18.06.2021, 22.00 bis 19.06.2021, 09.30 Uhr
Ein bislang unbekannter Täter entwendete aus einem Hühnerstall im Garten vier Hühner. Der Schaden beläuft sich auf ca. 40 Euro

Kommentar verfassen