Do. Feb 22nd, 2024

Pkw angefahren und geflüchtet
Schrobenhausen, Augsburger Straße, Donnerstag, 23.11.2023, 16:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Eine 21-jährige aus dem Gemeindebereich Brunnen parkte ihren Pkw Toyota am Donnerstagnachmittag in der Augsburger Straße in Schrobenhausen auf dem Parkplatz einer Kampfsportschule. Als sie am späten Abend zu dem Fahrzeug zurückkam, stellte sie fest, dass das Fahrzeug angefahren worden war. Hierbei wurde die komplette rechte Fahrzeugseite nicht nur unerheblich beschädigt. Der Verursacher entfernte sich ohne den Schaden zu melden oder seine Daten zu hinterlassen. Wer Hinweise auf den Verursacher geben kann, soll sich bitte bei der PI Schrobenhausen unter der 08252/89750 melden.

Reifen zerstochen
Schrobenhausen, Liebfrauengasse, Donnerstag, 23.11.2023, 19:00 Uhr bis Freitag, 24.11.2023, 07:00 Uhr
Ein 50-jähriger Schrobenhausener parkte am Donnerstagabend seinen Peugeot Kastenwagen in der Liebfrauengasse in Schrobenhausen. Als er am Freitagmorgen zu dem Fahrzeug kam, musste er feststellen, dass drei Reifen zerstochen worden waren. Wer Hinweise auf den Täter geben kann, soll sich bitte bei der PI Schrobenhausen unter der 08252/89750 melden.

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall
Schrobenhausen, Pfaffenhofener Straße, Gerolsbacher Straße, Freitag, 24.11.2023, 16:40 Uhr
Ein 76-jähriger Schrobenhausener befuhr am Freitagnachmittag mit seinem Pkw die Pfaffenhofener Straße in Richtung Gerolsbacher Straße. An der Einmündung wartete bereits ein 32-jähriger aus dem Gemeindebereich Hohenwart. Bei ihm im Auto befand sich sein 6-jähriges Kind. Vor den beiden stand noch eine 37-jährige Schrobenhausenerin mit ihrem Pkw. Der 76-jährige rutschte an der Einmündung vom Bremspedal ab und fuhr auf das Fahrzeug vor ihm auf. Dadurch wurde dieses Auto auf das davorstehende Fahrzeug geschoben. Die drei Insassen der vorderen beiden Fahrzeuge wurden durch den Unfall leicht verletzt. Alle Fahrzeuge wurden beschädigt, blieben aber fahrbereit.

Ein Verletzter und Behinderungen nach Unfall auf der B300
Schrobenhausen, B300, Mitterweg, Lauterbacher Weg, Freitag, 24.11.2023, 19:16 Uhr
Ein 55-jähriger aus dem Gemeindebereich Scheyern befuhr am Freitagabend mit seinem Pkw Volvo den Mitterweg in Schrobenhausen in Richtung B300. An der Kreuzung wollte er nach links in die Bundesstraße einbiegen. Hierbei übersah er einen 26-jährigen aus dem Gemeindebereich Aresing, welcher mit seinem Pkw Audi aus dem Lauterbacher Weg kam und die B300 geradeaus überqueren wollte. Die beiden Fahrzeuge stießen auf der B300 frontal zusammen. Hierbei wurde der 26-jährige leicht verletzt und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Die B300 war daher zwischenzeitlich nur einspurig befahrbar. Die Verkehrsregelung wurde durch die Feuerwehren aus Mühlried und Schrobenhausen übernommen, welche mit zahlreichen Kräften vor Ort waren.

Kommentar verfassen