Di. Apr 16th, 2024

Fahrzeugspiegel beschädigt
Schrobenhausen, Prälat-Alberstötter-Straße, 12.01.2024, 20:00 Uhr – 13.01.2024, 09:40 Uhr – In der Nacht von Freitag auf Samstag machte sich in Schrobenhausen eine unbekannte Person am Außenspiegel eines Audis, der in der Prälat-Alberstötter-Straße geparkt war, zu schaffen.
Dem Schadensbild nach zu urteilen muss an den Spiegel geschlagen oder getreten worden sein. Die angebrachte Scheibenabdeckung wurde auch zerrissen. Hinweise zur Aufklärung der Sachbeschädigung nimmt die Polizei Schrobenhausen unter 08252/8975-0 entgegen.

Sachschaden nach Unfall mit zwei Pkw
Schrobenhausen, Gerolsbacher Straße/Georg-Leinfelder-Straße, 13.01.2024, 17:55 Uhr – Samstagabend kam es gegen 18:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw, bei dem glücklicherweise niemand verletzt wurde.
Ein 18-jähriger Audi-Fahrer war mit seiner Beifahrerin auf der Gerolsbacher Straße in Schrobenhausen stadtauswärts unterwegs und wollte nach links in die Georg-Leinfelder-Straße einbiegen. Dabei schätzte er den Abstand der 53-jährigen Seat-Fahrerin, die ihm entgegen kam, falsch ein. Zudem musste er während des Abbiegevorgangs verkehrsbedingt nochmal anhalten. In der Folge kollidierten beide Fahrzeuge. Der Schaden liegt bei beiden Fahrzeugen, die ihre Fahrt fortsetzen konnten, im mittleren, vierstelligen Bereich.

Alkoholfahrt gestoppt
Karlskron, Hauptstraße, 14.01.2024, 02:08 Uhr – Am frühen Sonntagmorgen führten Beamte der Schrobenhausener Polizei gegen 02:00 Uhr eine allgemeine Verkehrskontrolle bei einem 34-Jährigen Renault-Fahrer durch.
Der Mann roch deutlich nach Alkohol, weswegen ein Atemalkoholtest durchgeführt wurde. Dieser verlief positiv und zeigte einen Wert im Bereich einer Verkehrsstraftat – Trunkenheit im Verkehr – an. Der 34-Jährige musste seinen Fahrzeugschlüssel und seinen Führerschein sofort der Polizei übergeben. Daneben wurde eine Blutentnahme angeordnet.

Kommentar verfassen