Di. Apr 16th, 2024

Alkoholisierter Pkw-Fahrer
Waidhofen, Am Wolfshofer Weg, 14.03.2024, 21.15 Uhr – Im Rahmen einer anlassunabhängigen Verkehrskontrolle wurde bei einem 40-jährigen VW-Fahrer aus dem östlichen Landkreisgebiet eine Alkoholisierung in Höhe von knapp 0,8 Promille festgestellt.
Der Mann musste sein Auto stehen lassen und den Schlüssel den Polizeibeamten überlassen. Ihn erwartet nun ein Bußgeldverfahren in dessen Zusammenhang er auch seinen Führerschein für mindestens einen Monat abgeben muss.

Nicht versicherter Anhänger
Schrobenhausen, Hörzhausener Straße, 14.03.2024, 13.50 Uhr – Immer wieder stellt die Polizei landwirtschaftliche Gespanne mit nicht versicherten Anhängern fest, so auch gestern.
Ein 56-Jähriger aus Schrobenhausen war mit Traktor und Anhänger mit 40 km/ unterwegs, hatte aber am Anhänger nur ein Wiederholungskennzeichen und ein „25km/h“ angebracht. Ab einer Geschwindigkeit von mehr als 25 km/h wird ein Anhänger zulassungs- und versicherungspflichtig, was dem Fahrer nun eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Pflichtverischerungsgesetz und die Fahrzeugzulassungsverordnung einbrachte. Die Fahrt durfte er mit reduzierter Geschwindigkeit fortsetzen.

Kommentar verfassen