Fr. Mai 24th, 2024

Unter Alkoholeinfluss im Straßenverkehr
Schrobenhausen, Bürgermeister-Götz-Straße, 04.05.2024, 22:24 Uhr – Ein 51-jähriger aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen wurde mit seinem Fahrzeug am späten Abend in Schrobenhausen einer anlassunabhängigen Verkehrskontrolle unterzogen.
Hierbei wurde eine Alkoholisierung festgestellt. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Der Fahrzeugführer musste in Folge eine Blutentnahme über sich ergehen lassen und sein Führerschein wurde sichergestellt. Er wird sich nun bzgl. einer Trunkenheit im Verkehr verantworten müssen.

Diebstahl eines Fahrrades
Schrobenhausen, Jahnweg, 03.05.2024, 20:00 Uhr bis 23:30 Uhr – Ein 15-jähriger Schrobenhausener stellte sein schwarzes Pedelec der Marke Cube am Zaun in der Nähe des Skaterparks ab und versperrte dieses.
Als er mit dem Fahrrad wieder los fahren wollte, musste er feststellen, dass dieses samt Schloss entwendet worden war. Der Fahrradständer des Fahrrades soll gebrochen sein. Hinweise zu dem bislang unbekannten Täter werden durch die Polizeiinspektion Schrobenhausen unter 08252/89750 entgegengenommen.

Verkehrsunfall mit Verletzten
Karlskron, Josephenburg/Kirchstraße. 04.05.2024, 12:59 Uhr – Eine 71-jährige Fahrzeugführerin aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen wollte im Kreuzungsbereich nach links abbiegen und übersah hierbei den entgegenkommenden Volkswagen eines 53-jährigen Fahrzeugführers.
Sie fuhr diesem beim Passieren in die linke Fahrzeugseite, wodurch die Air-Bags des Volkswagens ausgelöst wurden. Der Fahrer erlitt durch den Zusammenstoß Schmerzen im Nackenbereich. Der Volkswagen war nicht mehr fahrbereit und wurde durch einen Abschleppdienst geborgen. Die Fahrzeugführerin blieb unverletzt. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab, bis die Fahrbahn wieder frei war.

Kommentar verfassen