So. Jun 16th, 2024

Bei Unkrautvernichtung Heckenbrand ausgelöst
Schrobenhausen, nördlicher Ortsteil, Samstag, 18.05.2024, 10:15 Uhr – Auf einem nördlich von Schrobenhausen gelegenen Grundstück eines Wohnanwesens vernichtete am Samstagvormittag ein 36-jähriger Mann mit einem handelsüblichen Gasbrenner das sich im Garten ausbreitende Unkraut.
Aufgrund des Windes sprangen die Flammen des Brenners auf die Hecke über und setzten diese in einen unkontrollierbaren Brand. Die freiwillige Feuerwehr Schrobenhausen rückte aus und konnte den Heckenbrand rasch ablöschen. Ungefähr zehn Meter Strauchwerk wurden ein Opfer der Flammen. Glücklicherweise befand sich kein Gebäude in unmittelbarer Nähe. Die Polizei hat Ermittlungen gegen den Verursacher des Brandes aufgenommen.

Parkrempler. Zeugen gesucht
Schrobenhausen, Berliner Straße, Zwischen Freitag, 17.05.24, 18:00 Uhr und Samstag, 18.05.2024, 12:30 Uhr – Ein in der Schrobenhausener Berliner Straße ordnungsgemäß abgestellter weißer Opel Corsa wurde zwischen Freitagabend und Samstagvormittag von einem unbekannten Fahrzeug angefahren und hinten rechts beschädigt.
Die Polizeiinspektion Schrobenhausen ermittelt wegen unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle und bittet Hinweisgeber, sich unter Telefon 08252-89750 zu melden.

Containeraufbruch am Wertstoffhof
Schrobenhausen, Mühlried, Wertstoffhof an der Ingolstädter Straße, Zwischen Mittwoch, 15.05.2024, 19:15 Uhr und Samstag, 18.05.2024, 12:00 Uhr – Ein auf dem Mühlrieder Wertstoffhof abgestellter Bürocontainer wurde zwischen Mittwochabend und Samstagvormittag von Unbekannt aufgebrochen.
Ein darin abgestellter Korb mit Werkzeug wurde entwendet. Darüber hinaus wurden Elektroschrott- und Wertstoffcontainer gewaltsam geöffnet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Schrobenhausen unter Telefon 08252-89750 entgegen.

Kommentar verfassen