So. Jun 16th, 2024

Verkehrsunfall mit Flucht I
Schrobenhausen, Pestalozzistraße, Samstag, 25.05.24, 22.00 Uhr bis Sonntag, 26.05.24, 12.00 Uhr
In der Nacht von Samstag auf Sonntag beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer in der Pestalozzistraße eine Gartenzaun sowie ein Verkehrsschild, aufgrund der Spurenlage dürfe ein rotes Fahrzeug den Schaden in Höhe von ca. 500 € verursacht haben. Wer Hinweise dazu geben kann wird gebeten sich mit der Polizei Schrobenhausen unter Tel. 08252/8975-0 in Verbindung zu setzen.

Verkehrsunfall mit Flucht II
Schrobenhausen, Bürgermeister-Stocker-Ring 47, Parkplatz Busbahnhof, Samstag, 25.05.24, 19.00 Uhr bis 22.30 Uhr – Ein 28jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Aichach-Friedberg hatte am Samstagabend sein weißes Cabrio am Busbahnhof in Schrobenhausen geparkt.
Als er wieder zu seinem Fahrzeug zurückkam, stellte er hinten auf der Beifahrerseite einen frischen Streifschaden fest, die Schadenshöhe wird auf rund 1.500 € geschätzt. Wer Hinweise auf den unbekannten Verursacher geben kann wird gebeten sich mit der Polizei Schrobenhausen unter Tel. 08252/8975-0 in Verbindung zu setzen.

Trunkenheitsfahrt
Schrobenhausen, Wieststraße 22, Sonntag, 26.05.24, 10.20 Uhr – Ein 28jähriger aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen wurde von Beamten der Polizei Schrobenhausen telefonisch davon verständigt, dass sein verlorener Geldbeutel aufgefunden worden sei und er diesen hier abholen könne.
Der Mann fuhr daraufhin mit seinem Pkw zur Polizeiinspektion, dort stellten die Beamten bei ihm starken Alkoholgeruch fest. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von weit über 1,1 Promille, daraufhin wurde eine Blutentnahme anordnet und ein Strafverfahren eingeleitet. Seinen Gelbeutel konnte der Mann zwar mitnehmen, sein Führerschein wurde allerdings an Ort und Stelle sichergestellt.

Kommentar verfassen