Mi. Aug 4th, 2021

Gefährliches Überholmanöver. Zeugenaufruf
Staatsstrasse 2044, Ortsdurchfahrt Pobenhausen, auf Höhe der Pobenhausener Kirche, Freitag, 18.06.2021, ca. 07.15 UhrUhr
Eine 51-jährige Frau war am Freitagmorgen mit ihrem blauen Skoda auf der Staatsstraße von Karlskron kommend in Richtung Schrobenhausen unterwegs. Um ca. 07.15 Uhr kam ihr beim Durchfahren der Ortschaft Pobenhausen kurz vor der Kirche unverhofft ein blauer Opel entgegen, der in diesem Moment trotz unklarer Verkehrslage einen Pkw überholte. Die Frau musste nach rechts ausweichen um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern und fuhr dabei gegen einen Randstein. Dabei platzte der rechte Vorderreifen und der nicht mehr fahrbereite Skoda musste mit einem nicht unerheblichen Schaden in die Werkstatt geschleppt werden. Aufgrund des groben Fehlverhaltens des Unbekannten beim Überholen, wurden Ermittlungen wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, Nötigung und unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle aufgenommen. Die Polizeiinspektion Schrobenhausen bittet Zeugen um sachdienliche Hinweise. Telefon: 08252/89750.

Alkoholisierter Fahranfänger
Schrobenhausen, Georg-Leinfelder-Straße, Freitag, 18.06.2021, 23:40 Uhr
Im Rahmen einer Verkehrskontrolle konnte bei einem 18-jährigen Pöttmeser Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab für den Fahranfänger einen Wert von über 0,2 Promille. Daher wurde die Weiterfahrt unterbunden und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Auf den jungen Führerscheininhaber kommt ein empfindliches Bußgeld und ein Punkteintrag im Fahreignungsregister des Kraftfahrbundesamtes zu.

Kommentar verfassen