Do. Sep 23rd, 2021

Trunkenheitsfahrt
Schrobenhausen – Am Donnerstag, 19.08.21, gegen 23.00 Uhr, wurde ein 30jähriger Pkw-Fahrer aus Schrobenhausen im Stadtgebiet einer Verkehrskontrolle unterzogen, ein Alkoholtest ergab einen Wert deutlich über 1,1 Promille. Die Beamten der PI Schrobenhausen ordneten eine Blutentnahme an, der Führerschein des Mannes wurde an Ort und Stelle sichergestellt.

Straßenverkehrsgefährdung
Schrobenhausen – Am Donnerstag, 19.08.21, gegen 14.15 Uhr, befuhr eine 28jährige Pkw-Fahrerin aus Ingolstadt mit ihrem Pkw die Staatsstraße 2050 von Langenmosen nach Schrobenhausen. Kurz vor Ende des Waldgebiets bei Steingriff wurde die Frau trotz Gegenverkehr mit hoher Geschwindigkeit von einem grauen Pkw Ford überholt, das entgegenkommende Fahrzeug musste eine Vollbremsung durchführen um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Die Fahrerin/der Fahrer des durch das Überholmanöver gefährdeten Fahrzeugs – lt. Zeugenangaben ein heller Kleinwagen – wird gebeten sich mit der Polizei Schrobenhausen unter Tel. 08252/8975-0 in Verbindung zu setzen.

Kommentar verfassen