Sa. Okt 16th, 2021

Unbeladen Rückfahrt angetreten
Schrobenhausen, Firmengelände, 13.10.2021 17.00 Uhr
Der 24-jährige Lkw-Fahrer einer rumänischen Spedition wollte bei einer Firma Ladung abholen. Da er aber dafür nicht das geeignete Fahrzeug hatte und damit keine ordnungsgemäße Ladungssicherung möglich war, verweigerte die Firma berechtigterweise das Beladen des Lkw. Da der Fahrer aber nicht ohne Ladung zurückfahren wollte und das Firmengelände nicht verließ, musste die Polizei gerufen werden. Den jungen Mann erwartet nun zu allem Ärger auch noch eine Strafanzeige wegen Hausfriedensbruchs.

Stahlrahmen auf Fuß gefallen
Schrobenhausen, Firmengelände, 13.10.2021, 14.30 Uhr
Ein 19-jähriger Lehrling aus Schrobenhausen bereitete einen etwa 1 Tonnen schweren Stahlrahmen für den Transport vor. Aus noch ungeklärter Ursache fiel der Stahlrahmen um und dem Auszubildenden auf beide Beine. Ein Arbeitskollege hob den Stahlrahmen mit einem Stapler vor und der junge Mann konnte sich selbst befreien. Er kam mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Kommentar verfassen