Do. Jan 20th, 2022

Alkoholisierter Pkw-Fahrer
Schrobenhausen, Pfarrgasse, 15.12.2021, 13.55 Uhr
Bereits am frühen Nachmittag war ein 36-Jähriger aus Schrobenhausen mit seinem Pkw unter Alkoholeinfluss unterwegs. Bei einer Kontrolle wurde ein Atemalkoholwert von knapp über 0,8 Promille festgestellt. Der Schrobenhausnener musste sein Fahrzeug stehen lassen und den Schlüssel der Polizei übergeben. Ihn erwartet nun ein Bußgeldverfahren, das auch ein Fahrverbot beinhaltet.

Anhänger nicht zugelassen
Schrobenhausen, Rettenbacher Straße, 15.12.2021, 11.10 Uhr
Immer wieder stellt die Polizei bei der Kontrolle von landwirtschaftlichen Gespannen fest, dass die hinter der Zugmaschine gezogenen Anhänger nicht zugelassen sind, obwohl das Gespann mit mehr als 25 km/h unterwegs ist. So auch bei einem 22-jährigen Landwirt aus dem Gemeindebereich Aresing, der von der Polizeistreife mit einer Geschwindigkeit von 40 km/h festgestellt wurde. Am Anhänger war lediglich ein Schild mit der Aufschrift „25“ aufgeklebt und ein Wiederholungskennzeichen angebracht. Gegen den jungen Fahrer wird nun ein Verfahren wegen eines Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz und die Fahrzeugzulassungsverordnung eingeleitet.

Getreidefeld beschädigt
Langenmosen, „Zur Naba“, 11.12.2021 bis 12.12.2021
Übers zurückliegende Wochenende haben sich noch unbekannte Motocrossfahrer auf einem Getreidefeld ausgetobt und die jungen Roggenpflanzen zerstört. Der Eigentümer des Ackers zeigte den Vorfall bei der Polizei an und schätzt den Schaden auf mehrere hundert Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter der Tel.Nr. 08252/89750 entgegen.

Kommentar verfassen