Do. Mai 26th, 2022

Trunkenheitsfahrt mit Mofa
Schrobenhausen, Sonntag, 13.03.22, 10.40 Uhr
Eine 42jähriger Mofa-Fahrer aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen fiel einer Streife der Polizeiinspektion Schrobenhausen durch unsichere Fahrweise auf. Ein Alkoholtest ergab einen Wert deutlich über 1,6 Promille, darüber hinaus ergaben sich Hinweise auf Drogenkonsum. Die Beamten ordneten eine Blutentnahme an, der Mann muss nun mit einem Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und einem längeren Fahrverbot rechnen.

Sachbeschädigung/Vandalismus
Schrobenhausen, Mühlried, In der Birks, Sonntag, 13.03.22, 03.30 Uhr
Eine Gruppe Jugendlicher wurde in der Nacht auf Sonntag von Zeugen dabei beobachtet, wie sie mit einem Handwagen mit Lautsprecher lautstark durch Mühlried zogen, auf eine Verständigung der Polizei wurde allerdings verzichtet. Am nächsten Morgen musste dann eine Anwohnerin feststellen, dass in ihrem Garten ein Bäumchen ausgerissen worden war, es wird davon ausgegangen, dass die o. g. Jugendlichen dafür verantwortlich sind. Wer Angaben zu der Gruppe machen kann oder in dieser Nacht ebenfalls Opfer von Vandalismus geworden ist, wird gebeten sich mit der Polizei Schrobenhausen unter Tel. 08252/8975-0 in Verbindung zu setzen.

Angefahrener Baum
Karlskron, Aschelsried, Enzianweg, 12.03.2022, 07:00 Uhr
Ein Grundstücksbesitzer konnte beobachten, wie der oder die Fahrer/-in eines weißen VW Caddy einen Baum, welcher sich auf seinem Grundstück befindet, anfuhr und im Anschluss flüchtete. Hinweise zu dem Fahrzeug und/oder dem/der Fahrer/-in nimmt die Polizeiinspektion Schrobenhausen unter 08252/89750 entgegen.

Kommentar verfassen