Fr. Mai 20th, 2022

„berauschter“ Autofahrer
Schrobenhausen, Bernbacher Straße, 09.05.2022, 22.50 Uhr
Für einen 25-Jährigen aus dem Gemeindebereich Kühbach war nach einer Polizeikontrolle die Fahrt mit seinem BMW zu Ende. Nachdem ein Drogentest Hinweise auf Cannabiskonsum erbrachte, wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Autoschlüssel sichergestellt. Sollte die Auswertung der Blutprobe den Drogenkonsum bestätigen, muss der junge Mann mit einer Geldbuße von mindestens 500 Euro rechnen und auch seinen Führerschein abgeben.

Umgebaute Auspuffanlage
Schrobenhausen, Neuburger Straße, 09.05.2022, 17.55 Uhr
Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde an dem BMW eines 23-Jährigen aus Langenmosen eine umgebaute Auspuffanlage festgestellt. Einen Nachweis über die Zulässigkeit der verbauten Teile konnte der junge Fahrer nicht erbringen. Da die Veränderung sich negativ auf das Abgas- und Geräuschverhalten des Fahrzeugs auswirkt, ist die Betriebserlaubnis erloschen und das Fahrzeug muss nach Rückbau in den Originalzustand erneut einer Überwachungsorganisation vorgeführt werden. Zudem ist ein Bußgeld fällig.

Kommentar verfassen